Trennrelais schaltet sich nicht aus

  • Hallo zusammen,

    erst mal ein großes Lob an euer tolles Forum, hier konnte ich mir einiges an Ideen und Hilfen abschauen. Leider konnte ich zu meinem Thema keine hilfreiche Antwort finden.


    Ich bin gerade dabei einen Camper auszubauen. Gestern habe ich mich als Laie (mit etwas Hilfe jedoch) an die elektrischen Komponenten gewagt.

    Anbei könnt ihr auch die Verkabelung sehen.


    Jetzt habe ich jedoch ein Problem. Das Trennrelais schaltet sich einfach nicht ab, d.h. es fließt weiterhin Strom von der Starter- in die Zweitbatterie. Weiss jemand, woran es liegen könnte? Oder Vermutungen? Wir haben soweit alles sauber verkabelt (denke ich zumindest). Gestern Abend habe ich das Fahrzeug abgestellt und bis jetzt - also ca. 14 Stunden später leuchtet das Lämpchen immer noch Rot. Spannung habe ich ebenfalls gemessen: 12,6V.


    Bin dankbar über jeden Tipp.


    Grüße

    Thomas

  • Hallo Thomas,

    leider sieht man an Deinen Bildern nicht die direkte Verkabelung.

    Wie hast Du das zusammengeschaltet?

    Das Trennrelais wird mit dem +D-Signal der Lichtmaschine geschaltet und ist erst vorhanden wenn der Motor läuft (Lima dreht)

    Gruß Lothar

    #WirSindWiederZuhause

  • Hi,

    das ist ja ein automatisches Trennrelais, d.h. sobald der Motor läuft sollte eine Spannung > 13,3V laufen und das Relais schaltet ein. Sobald der Motor aus ist sollte er bei unter 12,8V ausschalten.

    Von der linken Sicherung geht das rote kabel zur Starterbatterie. Von der rechte Sicherung direkt in die Zweitbatterie.

  • Hallo Thomas,


    hast du die Spannung der Starterbatterie gemessen? Ist diese unter 12,8V?

    Falls ja, trenne einmal die Starterbatterie von dem Trennrelais. Bleib das Relais angezogen, ist das Relais defekt.

    Habe einmal in Amazon die Bewertungen gelesen. Nicht gerade berauschend.


    Vielleicht bin ich da etwas zu altmodisch, aber ein normales Lastrelais mit Ansteuerung von D+ ist einfach und übersichtlich.


    Gruß

    Thomas

  • Das hatte ich gestern auch schon gemacht. Dann war es OK.

    Hatte danach auch den Motor 2x gestartet -> Lampe ging an und kurze Zeit, nachdem der Motor wieder aus war, auch wieder aus.

    Bin danach aber 1h gefahren und seitdem geht die Lampe nicht mehr aus...

    Kann ich alles nicht so ganz nachvollziehen

  • Eine gute, vollgeladene und unbelastete Batterie hat durchaus eine Spannung von 12,8V. Damit bleibt dein Relais geschlossen, es fliesst aber auch kaum Strom zur Aufbaubatterie. Du musst mal für eine ordendliche Last sorgen. Entweder am Fahrzeug das Licht einschalten, oder im Aufbau einige grosse Verbraucher. Auf jeden Fall muss die Spannung der Starterbatterie unter 12,6V fallen, damit das Trennrelais abschaltet.


    Gruss Egon