Solarregler einstellen

  • Hallo Freunde,

    ich brauche mal wieder einen Rat aus Euren Erfahrungen. Und zwar, in welcher Höhe stellt Ihr am Solarregler die Werte für Höchstladung und Abschaltwert ein um die Batterien nicht zu überfordern bzw. übermäßig zu belasten?

    Für Hinweise bin ich wie immer dankbar.

    Gruß Jonny

  • Hallo Freunde,

    Mein Solarregler ist der im Bild abgebildete und er soll 2 Batterien a 100 Ah speisen. Auf dem Dach sind 2 Solarmodule a 130 Wp. Wie geschrieben möchte ich wissen wie hoch der Wert einzustellen ist um die Ladung zu stoppen damit die Batterien nicht überladen (z.B. 14,4) und bei welchem Wert die Ladung wieder beginnen soll, damit die Batterien nicht tiefentladen werden (z.B. 11,4)

    Gruß Jonny und schönen Restsonntag

  • Hallo,

    das ist ein Billig Regler um 15€.

    Bei einer Nass-Batterie 14,4V oberer Wert, sobald deine Batterie voll ist geht dieser auf 13,7V. Die Nachladung wird automatisch durchgeführt.

    Was steht im Handbuch?


    Gruß Rolf

  • Hallo Freunde,

    Mein Solarregler ist der im Bild abgebildete und er soll 2 Batterien a 100 Ah speisen. Auf dem Dach sind 2 Solarmodule a 130 Wp. Wie geschrieben möchte ich wissen wie hoch der Wert einzustellen ist um die Ladung zu stoppen damit die Batterien nicht überladen (z.B. 14,4) und bei welchem Wert die Ladung wieder beginnen soll, damit die Batterien nicht tiefentladen werden (z.B. 11,4)

    Gruß Jonny und schönen Restsonntag

    hallo Jonny,


    welche Batterien hast du verbaut?

    AGM-Batterien haben eine andere Ladeschlußspannung wie Blei -Säure Batterien oder Gel-Batterien.

    Die Einstellungen richten sich immer nach Deinem Batterietyp.

    Darum gibt es für jede Batterie ein Datenblatt wo du die einzelnen Einstellungen übernehmen kannst.

    Die untere Spannung ist nur der Tiefentladeschutz ab wann der Lastausgang am Laderegler abgeschaltet wird.

    Der Laderegler lädt immer solange das Panel Strom liefert, wenn die Batterie voll ist, geht der Laderegler in "Erhaltungsladung" ( je nach Einstellung irgend was um die 13,6V)