Solar und Batteriehauptschalter - wie würdet Ihr das einbauen

  • Moin,


    ich habe für den Aufbau einen Batterietrennschalter installiert, damit Verbraucher wie USB Dosen usw. z.B. über Winter die Batterie nicht leer ziehen.


    Nun möchte ich mir eine Solaranlage installieren. Dabei stellt sich mir die Frage:

    - soll ich die über den Trennschalter laufen lassen?

    - soll ich den Trennschalter umgehen?


    Technisch ist ja beides keine Herausforderung, aber was macht Sinn? Bei letzterem würde die Batterie ja noch geladen werden wenn ich alle Verbraucher wegschalte. Das Wegschalten macht man ja meist nur wenn das Mobil eingelagert in der Halle steht. Also Solar eh nicht läd.

    Ich bin mir unschlüssig wie ich das umsetzen soll. Habe dazu auch nichts in der Suche gefunden.


    Was würdet Ihr machen? Gibt es Nachteile beim Umgehen des Trennschalters?


    Gruß Stephan

  • Moin, meine Solaranlage ist immer an. Warum sollte ich sie auch ausschalten?

    Da mein Mobil draussen steht, habe ich auch keinen Trennschalter im Aufbau.

    Solar lädt auch an trüben Tagen nach.

    Mein Solarregler ist einstellbar und wenn das Mobil steht, habe ich immer um

    60% Batteriekapazität. Dazu stelle ich den Solarregler auf "Lagermodus".

    Nur wenn das Mobil den ganzen Winter in einer Halle steht, macht, jedenfalls für mich,

    ein Trennschalter Sinn.

  • Guten Abend Leute, die Leitung vom Solar Regler habe ich getrennt. Auf den Pluspool habe ich die Plusleitung gelegt,auf den Batterie Trenschalter die Minus Leitung. Alles fungtioniert

    Grüße aus der Pfalz