Klima nachrüsten beim 230er

  • Hallo beisammen,


    bei meinem womo fehlt mir die fahrkklimaanlage. Vor Ort angekommen kann ich im Notfall die standklima anwerfen. Aber unterwegs im Hochsommer ist mir eine Klima während der Fahrt fast wichtiger.
    Ich habe nun Angebote, die sich zwischen 2800€ und 4200€ bewegen. Es muss wohl viel Arbeit sein, da das Armaturenbrett raus muss. Dazu habe ich auch noch ein integriertes Womo, was es nicht leichter macht.

    Habt ihr Erfahrung mit der Nachrüstung? Tipps oder sogar eine top Adresse? Ich bin bereit innerhalb von Deutschland auch ein paar KM zurückzulegenden.


    Besten Dank.

  • Hallo,

    Erst mal welcher Motor ist vorhanden? 1.9, 2.5 oder 2.8 idTD oder ein JTD.

    Bei allen außer dem JTD ist es fast unmöglich, es sei denn man bekommt einen Schlachter. Bei den JTD hab ich mal was gesehen.

    Ich hab bei meine 2.5 TDI die original Klima nachgerüstet und es war ein Riesen Akt. Armaturenbrett, Klimakasten, Kabelbaum Motor mit Gebläse, … . Dazu Riemenscheibe mit Träger am Motor, Anschlussrohre Servolenkung, … ist alles anders. Hatte hier einen Beitrag wo ich es dokumentiert habe.

    Umbau/Nachrüstung Fahrerhaus Klimaanlage 2.5 TDI


    Gruß, Alex

  • Hallo, das Fahrzeug entspricht dem in meinem Profil. Also der 2,8 idtd. Hier sollen mehrere Klimaanlagen passen (zumindest mein Wissensstand nach Aussage der Anbieter). Einmal die webasto davia (wobei ich hier auch andere Aussagen bekommen habe) und dann die Alex AO. Um ganz sicher zu gehen schaut nächste Woche ein Händler auf den Motor und prüft auf die Halterung, die für den Klimakompressor vorhanden sein muss.

    Den Thread schaue ich mir an. Vielen Dank.

  • Nobody-2003 Respekt für den Umbau. Wenn man das so liest, dann bin ich mir ja fast unsicher, ob die Werkstatt das hinbekommt. Auch haben sie ja scheinbar nicht zu viel Geld verlangt - ist ja ein Haufen Arbeit.
    Da werde ich dann auf jeden Fall auf einen Festpreis achten.
    Verstehe ich das denn richtig, dass der 2,8 idtd die Halterung für den Kompressor nicht unbedingt hat? Nicht umsonst möchte sich die Werkstatt wohl vor dem Umbau davon überzeugen?
    VG Sisk

  • Alex, schau mal hier: https://www.m-l-automobile.de/shop/Motorklimaanlagen - dort habe ich vor Jahren auch meine für den 244iger gekauft. Hab die aber selber eingebaut. Die Firma hat auch einen Einbauservice.

    LG Mathias

    .....................

    Die Zeiten ändern sich..................................
    ......................................
    12551300tg.jpg ...........nun unterwegs mit unserem LMC T674G !

  • Rotti100   sisk0191

    Danke für die Info. Was ich nicht daraus lese, für welches Baujahr. Es gab um die 1999 ein "kleines" Facelift. Hierbei ist der komplette Klimakasten abgeändert worden.

    Hab jetzt hier den Produkt Katalog gefunden: untitled (webasto.com) (PDF Seite 51, im Dokument Seite 100)

    Leider finde ich keine Einbauanleitung damit ich es mir anschauen kann. Der Problematischste Teil ist den Kompressor einzubinden, wie und wo der Keilriemen sitzt. Hier gab es im originalen eine Kollision mit der Servo und musste ein tieferes Rohr einbauen. Zudem wurde die Riemenscheibe durch eine doppelte getauscht.

    Es wird vermutlich der Klimakasten ausgebaut werden müssen und die Öffnung für den Verdunster rauszuschneiden. Kondensator sehe ich weniger Probleme. Wird vorne dran gebaut mit eigenen Lüftern. Wie es mit dem Strom ist kann ich nicht sagen. Die Werksseitige Klima wird mit einer verstärkten 110 A LiMa ausgestattet.

    Sollte jemand die Montageanleitung haben/bekommen kann ich mir sie gerne anschauen und vergleichen.


    Gruß, Alex

  • Alex, schau mal hier:


    https://drive.google.com/drive…x-mUNZyWVvxB8?usp=sharing


    Ich hatte mir die mal vor Jahren aus dem INternet runter geladen. Ist ein Einbaumanual für den 230/2500er Motor.


    Hier noch ein Link: https://docplayer.org/21119474…boxer-citroen-jumper.html - weis nicht ob die ident mit meiner ist.

    LG Mathias

    .....................

    Die Zeiten ändern sich..................................
    ......................................
    12551300tg.jpg ...........nun unterwegs mit unserem LMC T674G !

  • Hat geklappt und bin die komplette Anleitung durch. Sieht soweit sehr gut aus. Der Halter des Kompressor ist an der selben Stelle. Die unterschiede die mir auffallen sind der Keilriemen mit Umlenkung und der Kompressor ist höher. So scheint es an der Servo vorbei zu gehen. Sonst sind nur die Unterschiede, dass alles Schläuche sind. Der Rest der Hardware ist wie original. Einzig die Elektrik ist komplett anders aber sehe ich nicht als Problem. Wäre für mich auf jeden fall eine Alternative welche dem original sehr nahe kommt.


    Gruß, Alex

  • Hat geklappt und bin die komplette Anleitung durch. Sieht soweit sehr gut aus. Der Halter des Kompressor ist an der selben Stelle. Die unterschiede die mir auffallen sind der Keilriemen mit Umlenkung und der Kompressor ist höher. So scheint es an der Servo vorbei zu gehen. Sonst sind nur die Unterschiede, dass alles Schläuche sind. Der Rest der Hardware ist wie original. Einzig die Elektrik ist komplett anders aber sehe ich nicht als Problem. Wäre für mich auf jeden fall eine Alternative welche dem original sehr nahe kommt.

    hallo Nobody-2003

    Das heißt die Klimaanlage passt deiner Ansicht nach in den 2,8idtd vor und nach 99 oder wie genau ist dein Resümee zu verstehen? Danke schonmal für die Mühe, die du dir gemacht hast.

  • hallo Nobody-2003

    Das heißt die Klimaanlage passt deiner Ansicht nach in den 2,8idtd vor und nach 99 oder wie genau ist dein Resümee zu verstehen? Danke schonmal für die Mühe, die du dir gemacht hast.

    Das kann ich nicht genau sagen, da die Anleitung von dem 2.5er (meinem) entspricht. Aber auf dieser Basis sieht es sehr gut aus. Daher würde ich sagen, dass es beim 2.8er ebenfalls so sein wird.

  • Tach

    Wenn das Fahrzeug doch ne Standklima hat,ist der Betrieb bei Fahrtdoch nicht verboten? Ich kenne Leute die es machen.

    Gruß roma

    darüber hatte ich mir Gedanken gemacht. Ich denke aber, dass die 2kw kühlleistung der standklima nicht ausreichen. Auch denke ich, dass die Lima den Bedarf des wechselrichters nicht stillen kann und nach kurzer Zeit die Batterie am Ende ist. Siehst du das anders?


    Nobody-2003 danke für deine Einschätzung. Was meinst du zum Preis? Klingen rund 3000€ fair? Mein erster Eindruck ist, dass es mir so viel wert ist.

  • Prinzipiell würde ich sagen der Preis ist fair. Ich hatte Materialkosten (inklusive Schlachtfahrzeug) von etwa 1600 € und hab einen Großteil alte Teile. Für das selbe Geld (ohne Einbau) bekomme ich eine neue Anlage mit Garantie. Stünde ich noch mal vor dem Thema wäre mir das auf jeden fall wert.

  • Hallo zusammen,

    ein Thema das auch mich intereressiert.

    Ich fände es deswegen super, wenn das Thema weitergeführt würde.
    Und falls der Einbau statt findet, die Erfahrungen hier zu lesen wären.

    Hab jetzt hier den Produkt Katalog gefunden: untitled (webasto.com) (PDF Seite 51, im Dokument Seite 100)

    Ich habe dort mal nachgelesen und eine Frage zu den Motoren.


    Auf der Seite 51 ist unter anderem dieser Motor aufgeführt:

    Ducato 10-14 2.8 TDI (Serie 230)–ab 03 / 99 2800 122 4
    Ist der identisch mit dem 2,8 itdt?


    Mir ist auch auf anderen Seiten, wo z.B. Ersatzteile angeboten werden, aufgefallen das zwar der 2,8 JDT immer dabei ist der idtd aber oft nicht. Dafür aber der 2,8 TDI ab Bj.99.
    Weiß eventuell jemand wo da der Unterschied liegt, zwischen dem 2,8 TDI ab Bj. 99 und dem 2,8 idtd Bj.99?


    Grüße

    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    meines Wissens nach wird der idtd mit 90kw teilweise als TD bezeichnet. Bisher bin ich gut gefahren auf die 90kw zu achten. Der JTD besitzt 94KW.


    Nachtrag: und von dem Einbau werde ich natürlich gern berichten.

  • Hallo,

    Der 2.8 idTD ist ja der Nachfolger des 2.5 TDI. Soviel ich weiß durfte Fiat rechtlich nicht mehr TDI schreiben.

    Der unterschied in diesem Fall liegt darin, dass ab 3/99 der Wärmetauscher geändert wurde. Dieser ist anders aufgebaut. Daher wird ein anderer Bausatz benötigt.

  • Hallo beisammen,


    kurzes Update: Ich war gestern beim Bosch Car Service. Der Chef meinte, er kann die Anlage einbauen. Allerdings ist zu wenig Platz, um auf die bestehende Riemenscheibe eine zusätzliche Riemenscheibe für den Antrieb des Klima Kompressors zu montieren.
    Er stimmte dem Einbau aber zu - ich soll ihm aber die Teilenummer der originalriemenscheibe liefern, die für Motoren mit Klima beim 2,8idtd geeignet ist. Ggf. ist es auch nur ein anderer Keilriemen. Kann hier jemand helfen?

    Danke euch.