Demontage Satschüssel

  • Sieht aus als wenn das Stehbolzen aus der Grundplatte der Sat-Schüssel sind.

    Soll eine baugleiche Sat-Schüssel installiert werden? Passt die neue Anlage genau auf diese Bolzen?

    Oder musst du die gesamte Grundplatte erneuern?

    Die Verschraubung der Grundplatte sind unter den sechs hellen Versiegelungen.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Hallo! Danke Rolf,

    die Anlage kommt komplett weg. Ich hätte die Grundplatte gelassen, weil die ja garantiert auch geklebt ist. Da wollte ich eigentlich nicht ran. EIgentlich brauche ich die Bolzen also nicht - aber ich wollte auch nicht gleich mit der Bohrmaschine kommen. Vielleicht hat ja jemand einen Trick...


    Grüße!

  • Hallo! Danke Rolf,

    die Anlage kommt komplett weg. Ich hätte die Grundplatte gelassen, weil die ja garantiert auch geklebt ist. Da wollte ich eigentlich nicht ran. EIgentlich brauche ich die Bolzen also nicht - aber ich wollte auch nicht gleich mit der Bohrmaschine kommen. Vielleicht hat ja jemand einen Trick...


    Grüße!

    Hallo Joachim,

    wenn sich die Sat-Anlage auch nach dem Einsatz von Rostlöser nicht entfernen lässt und du auch an der Stelle keine neue Anlage montieren willst, dann versuch mit einem dünnen Sägeblatt zwischen Grundplatte und der Sat-Anlage den Bolzen durch zu sägen.


    Nachtrag.

    EinMultifunktionswerkzeug wäre ideal.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Oder zwischen Bodenplatte und der Schüssel direkt an der Schraube einen Schraubendreher oder kleinen Meißel ansetzen und versuchen den vorsichtig mit dem Hammer zwischenzuschlagen. Aufpassen, dass die Bodenplatte nicht zu stark beschädigt wird.

    VG

    Paul


    #WirBleibenZuhause


    Pünktlickeit ist die Fähigkeit abzuschätzen, um wieviel sich die Anderen verspäten

  • Mitte einem breiten Sterneisen auf ein flaches Holzbrett gelegt mehrmals vorsichtig nach oben brechen.

    Die Gewinde und die Aluplatte gebunden sich gerne,daher mit der Zeit gibt die Verbindung nach.

    Nicht bitte direkt auf der Grundplatte arbeiten.

    Das Leben ändert sich, wenn man sich selbst verändern will.