An die Sat-Spezialisten

  • Hallo


    Habe bei mir einen 2.Fernseher eingebaut und bei der Inbetriebnahme habe ich festgestellt

    das die beiden Fernseher nicht zusammen angehen.( ich weiss das nur die gleichen Programme gehen)

    Angeschlossen ist es so:

    Von Satspiegel auf Alden S.S.C.-Steuermodul HD dann auf einen 2 Fachverteiler Eingang

    Von da aus an die 2 TV’

    Also der Original TV Alden geht aus wenn der 2. eingeschaltet wird.

    Kann es sein weil der Alden TV von dem Steuermodul die Spannung 12V bekommt das Er dann abgeschaltet wird.


    PS: bei meinem letzten Mobil ging das einwandfrei.

    Gruß Kalle

  • Hallo Kalle,

    ich verstehe Deine Beschreibung nicht ganz. Wo hast Du welchen 2fach Verteiler angeschlossen?

    Hast neben der Alden Steuerung noch einen Sat-Receiver?

    Eine kleine Skizze wäre schön.

  • Ja die Steuerung ist nur für den Spiegel

    Und die TV,s haben integrierte Receiver

    Der Verteiler ist am Ausgang des Steuermodul angeschlossen.

  • Hallo Kalle,

    zwei Receiver an einem Kabel kann nicht funktioniern.

    Jeder Receiver wird ja über die Steuerspannung die Empfangsbänder umschalten.

    Horizontal High-Band 11,70-12,75GHz 18V +22kHz

    Vertikal High-Band 11,70-12,75GHz 14V +22kHz

    Horizontal Low-Band 10,70-11,70GHz 18V

    Vertikal Low-Band 10,70-11,70GHz 14V

    Unmöglich ist das natürlich nicht, dazu benötigst du aber meines Wissens:

    ein Unicable LNB

    ein Unicable Verteiler.


    Gruß Gerd

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von skipperin ()