Rückfahrkamera

  • Hallo,

    stehe vor einem Problem:

    Ich habe bei meinen 180er Ducato Bj 12

    einen neuen DIN Kenwood Radio installiert.

    Jetzt möchte ich das Bild von der Rückfahrkamera vom alten Monitor oben an der B-Säule auf das neue Radio legen.

    Das Bild ist auch da,

    leider läuft es aber durch.

    Wo könnte der Fehler sein?

    Eigentlich habe ich z. B. bezüglich Masse schon alles ausprobiert .

    Hat jemand nen Tipp

    Gruß Volker

  • Moin,


    habe zwar kein Kenwood aber bei mir ist ein Kabel vom Rückfahrschalter am Radio angeschlossen.

    In den Radioeinstellungen kann man einstellen ob das Signal + oder - geschaltet ist.


    Freundlich grüßt

    Bernd

    Haftungsausschluß: Meine Tipps und Ratschläge befolgst du auf eigenes Risiko, eine Befähigung zu den von dir ausgeführten Arbeiten setze ich voraus:nono

  • Oh, jetzt habe ich begriffen, das Bild "scrollt"


    Irgendwo sollte da auch die Bildfrequenz einzustellen sein.

    Haftungsausschluß: Meine Tipps und Ratschläge befolgst du auf eigenes Risiko, eine Befähigung zu den von dir ausgeführten Arbeiten setze ich voraus:nono

  • Von unten nach oben oben und es ist ein

    Kenwood DMX 8019DABS

    und ich werd bald zum Hirsch😐

    Es ist zum verzweifeln,

    am Radio selbst kann man nichts mehr einstellen.

  • Mit PAL und NTSC habe ich mich auch schon auseinandergesetzt....bei Kenwood angerufen und und und...

    Leider alles nicht zielführend.

    Auch ein Elektrikmeister kann mir nicht helfen sowie das abisolierten aller möglichen Kabel.

    Muss wohl ne neue Kamera kaufen😖

  • Erstmal Danke👍


    Bin auch nur über 1000 Umwege an folgende Infos (Bilder) gelangt,da weder das Handbuch noch der Vorbesitzer (der hatte die Kamera nie in Gebrauch 😳) mir nähere Auskünfte erteilen konnten.

    Vielleicht hilft‘s weiter...ich bin mit mein Latein leider am Ende.

    Merci

  • Mehr gibts zum Monitor und/oder Kamera nicht....

    Ich lasse jetzt halt wieder die Kamera über den alten oben an der B-Säule befestigten bzw fest installierten Monitor laufen....da geht ja alles ganz normal....nur nach dem Anschluss an den neuen Kenwood welcher ja auch NTSC kompatibel schon von Werk aus ist,läuft das Bild wie gehabt von unten nach oben durch....und das durchlaufende Bild ist sehr gut 🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️