Zahnriemen Wechseln Kosten?

  • Das sind die hohen Lohnkosten in den Vertragswerkstätte. An unserem T5 sollte es vor einigen Jahren ca. € 1000,- kosten. Unsere „Dorfschmiede“ hätte es für weniger als die hälfte gemacht. An unserem 230er werde ich es nächstes Jahr selbst machen.

    Viele Grüße aus dem Norden...... :)
    von Uwe


    Frei sein....
    ..bedeutet sich aus dem Netz des Alltags zu befreien,
    um einfach nur das zu tun, wozu man Lust hat.


    787702_2.png

  • Ist der neuerdings vergoldet?

    Oder welchen Grund geben die für diese Preise vor?

    Für mich nicht nachvollziehbar und auch nicht solche Preise zu zahlen.

    Der Markt regelt das anscheinend nicht. Irgendwann kostet der ZR- Wechsel dann 2000.-€, auch dann wird bezahlt. Warum auch nicht, der doofe Kunde zahlt ja.

    Fiat Original Erstausrüster Qualität! Der tatsächliche Produktwert liegt wahrscheinlich bei 20 Euro?

  • Fiat Original Erstausrüster Qualität! Der tatsächliche Produktwert liegt wahrscheinlich bei 20 Euro?

    Träumen ist ja erlaubt und grau ist alle Theorie. ;)

    Hier bietet ein Mitglied aus dem Forum diesen Satz zu einem realistischen Preis an,

    Rabatt darf abgezogen werden: https://www.axel-augustin.de/s…life-Riemen::3004959.html

    Bei meinem Ducato wurde zu dem genannten Preis auch noch der Riemen für den Klimakompressor mitgewechselt.

    Ich habe gesehen, was das wechseln der beiden Zahnriemen und der Wapu mit den Spannrollen für eine mühselige Arbeit ist.

    Ich kann und möchte es nicht machen, freue mich aber für jeden, der es gerne selber machen mag und kann.

    Da zahle ich gerne den von mir genannten Preis incl. der MwSt.

    Diese FIAT professionalwerkstatt in Beratzhausen hat anders als die Selbermacher und Hinterhofwerkstätten ganz andere Unkosten, muß für Ihre Arbeit gerade stehen, Garantie geben, bildet Lehrlinge aus, hat Mechaniker, die teilweise schon seit Jahrzehnten dort beschäftigt sind und sie bekommen dafür einen anständigen Lohn bei einer 5 Tage Woche.

    Und wenn ich dort, wie letztes Jahr passiert, am Sonntag an der russischen Grenze stehend, den Senior anrufe,

    weil plötzlich die Ladekontrolleuchte angeht, die Türen des Ducato sich nicht mehr öffnen und nicht mehr schließen lassen,

    und die Treppe nicht mehr einfährt, dann bekomme zumindest einen Tip, an was es hängen könnte

    und die anschließend aufgesuchte Werkstatt in Elbing sofort mit der Rep. anfangen konnte.

    MfG
    Peter


    ich bin nicht neugierig,

    ich will bloß immer alles wissen. :)

  • Hab heute mehrere Angebote eingeholt. Es pendelt sich bei 950 Euro ein. Mit Wapu, sämtliche Dichtringe, Z. Riemen und Keilrippenriemen. Weiter drunter geht wohl nicht. Na gut. Dann soll es soll sein...

  • Hallo,

    kennt ihr die Seite von Fiat-Camper https://owners.mopar.eu/camper/camper-de/de/anmeldung?


    Wenn ihr euch dort registriert könnt ihr div. Gutscheine herunterladen, z.B. 25% Rabatt für Original Fiat Zahnriemen/Wasserpumpe etc - nicht auf die Arbeitszeit. Diese könnt ihr dann bei Fiat-Professional-Werkstätten einlösen. Bei mir hat der Code auf dem Ausdruck gefehlt, wodurch eine Einlösung nicht möglich war. Ein kostenloser Anruf bei "my camper" in Italien und ein Rückruf von dort an meine Werkstatt hat dieses Problem in Minuten gelöst. Die Mitarbeiter in Mailand sind deutsche Muttersprachler!!

    Es sind noch weitere Gutscheine erhältlich, z.B. für Klimaservice, Bremsbeläge, Filter u.ä, (die natürlich für Hobbybastler im Netz sicher auch günstiger erhältlich sind). Für mich als techn. Laie ein gutes Angebot von Fiat für die Camper-Klientel.

    Allzeit gute Fahrt

    Theo

  • Wenn ihr euch dort registriert könnt ihr div. Gutscheine herunterladen, z.B. 25% Rabatt

    Sind wir jetzt schon so weit gekommen, daß diese Möbelhausscheixxe hier auch schon Einzug gehalten hat.

    Wollen die Menschein einfach nur noch für blöd verkauft werden?


    19% auf alles, Mehrwertsteuer zurück, nur heute noch 40%. Ich kann Ihnen heute noch 30% geben wenn sie gleich kaufen etc...


    Ich kanns nicht mehr sehen. Schon aus Prinzip sollte man diesen Gutschein nicht runterladen, dem Autohaus verklickern, einen normalen Preis zu machen und fertig.

    Und keinen Apotheken-Horrorpreise. 400 .-€ und mehr für einen Zahnriemensatz. Die haben doch nicht mehr alle Latten am Christbaum..

  • Wenn ich sehe was so ein Markensatz Riemen mit Pumpe im freien Handel kostet dann können die sich ihren Gutschein auf Originalteile in den "braunen Salon" schieben.

    Beste Grüße
    Trashy
    Diesel - Kraft durch Feinstaub :klatsch Fridays 4 Hubraum!!

    Carado first - we make caravaning great again :)

    ZgM 3850 VA 1950 HA 2240 - jetzt passt alles:)

  • Wenn ihr euch dort registriert könnt ihr div. Gutscheine herunterladen, z.B. 25% Rabatt für Original Fiat Zahnriemen/Wasserpumpe etc - nicht auf die Arbeitszeit. Diese könnt ihr dann bei Fiat-Professional-Werkstätten einlösen....

    ...aber nur bei den Fiat-Professional-Werkstätten die an der "Aktion" teilnehmen. So steht es auch im Kleingedruckten. Werkstätten auf dem Land, so wie die bei uns im Umkreis, nehmen daran nicht teil. Das machen meist nur große Werkstätten die dafür aber auch im Stundenverrechnungssatz für den Arbeitslohn erheblich höher liegen.

    Grüße vom Rand der Lüneburger Heide
    Peter

  • Am besten bei Boschservice machen lassen ohne Wasserpumpe knapp 400€


    Habe ich selber dort machen lassen

    Mein Schrauber hat mir geraten die Wapu mitmachen zu lassen. Ausserdem kann nicht jeder Boschdienst Wohnmobile. 400 Euro hört sich wenig an. Das Markenkit kostet ja schon mindestens 350 Euro.

  • Hallo Ihr,

    der Zahnriemenwechsel kostet ohne Wasserpumpe in meiner Fiatprofessional Werkstatt im Dorf zwischen Stuttgart und Heilbronn momentan lt. Angebot 600.-€ abzgl. des Rabatts für die Teile. Wasserpumpe wird geprüft und bei Bedarf gegen Mehrpreis mitgetauscht. Rechnung und Auto habe ich noch nicht.

    Die Aktion war dort auch nicht bekannt - der Anruf aus Italien hat aber dazu geführt, dass die Gutscheine akzeptiert werden.

    Wenn Fiat Camper uns Wohnmobilfahrern entgegenkommt, nehme ich gerne an Rabattaktionen teil - ausgehend vom Angebot muss ich für diesen Preis nicht unters Auto liegen. Ich könnte den Wechsel übrigens auch nicht selber durchführen.


    Das ganze war einfach als Info gedacht und sollte nicht zu einer unendlichen Diskussion führen. Jeder kann und darf für sich entscheiden, welche Lösung er bevorzugt.


    Allzeit gute Fahrt

    Theo

  • Sind wir jetzt schon so weit gekommen, daß diese Möbelhausscheixxe hier auch schon Einzug gehalten hat.

    Wenn Fiat uns Wohnmobilfahrern über die Händler Rabatt auf die Originalteile gewährt, habe ich kein Problem damit, dieses Angebot zu nutzen. Wie schon oben geschrieben kann und darf das jeder machen wie er will (und kann). Vlt. freut sich ja der eine oder andere im Forum über diese Info - nachdem schon Nachfragen als PN gekommen sind, ist dies zu vermuten. So. Punkt.

    Bitte keine weiteren Statements mehr dazu - macht es wie ihr wollt.


    Grüße

    Theo