Welchen Aufbau hat Euer Mobil ?

Liebe Forenmitglieder
Auch wir müssen leider reagieren, um Fake News entgegenzuwirken. Auch Tipps um irgendwelche Beschränkungen zu umgehen, sind nicht akzeptabel.
Beiträge können momentan gelöscht und Mitglieder, welche sich uneinsichtig verhalten oder Falschmeldungen verbreiten, mit Sperren versehen werden.
Gruss das Admin Team
  • Hallo helix11,

    hast Du mal deine Kombi gewogen? Wenn ich mir das Bild anschaue wird mir ganz anders, so

    Beladen würde ich keinen Meter fahren. Entweder das Womo ist auf der Hinterachse völlig überladen oder der Anhänger ist zu kopflastig beladen. Fahr am besten mal über eine Waage und überprüfe das zu deiner Sicherheit und anderer Verkehrsteilnehmer.

    Gruß Bernd

  • Ich habe mir von Goldschmit Vollluftfedern einbauen lassen. Die haben den Vorteil das man einerseits die Achsen getrennt anheben oder absenken kann. Aber es besteht auch die Möglichkeit die Achslast zu messen. Danach bin ich im grünen Bereich, d.h. unter 3,5t.

    Im Bild habe ich eine Nivelierung gemacht, daher der Eindruck das die hintere Achse überladen ist, was aber nicht der Fall ist.

    Gruss

    helix11

  • update 2019 / 2020

    Das vorbeschriebene große Rollerteam Familien - Womo von TRIGANO wurde 2019 nach 12 Jahren Nutzung und 95.000km zu 60% vom Neupreis vom gleichen Händler in einem 1a Zustand in Zahlung genommen und inzwischen auch weiterverkauft.

    WIr haben jetzt einen Bürstner NEXXO wie in meinem Avatar beschrieben.

    Gruss ausm Rheinland:wink

    DIeter K

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann - das Gegenteil ist schwieriger"
    (Kurt Tucholsky)