Frontscheibenabdeckung DUC / Isolation - welche passt

  • Hallo liebe Mitcamper,

    ich habe mir zur Hitzeisolation zu Weihnachten vom Töchterchen eine Frontscheibenabdeckung für meinen DUC gewünscht. Das Chassis basiert auf dem X250. (Dethleffs Magic Edition).

    Es handelt sich um diese Abdeckung vom großen O...

    https://www.obelink.de/pro-plu…ontscheibenabdeckung.html




    Zu meinem Entsetzen, ist die Abdeckung deutlich zu kurz, obwohl sie für den X250 ab 06-2006 tauglich sein soll. Es fehlen gut 30cm in der Breite und die Spiegelöffnungen passen nicht.

    Kann jemand eine Abdeckung empfehlen? In erster Linie möchte ich die Hitze bei starker Sonneneinstrahlung etwas reduzieren.

    Lieben Dank vorab.

    --------------------------

    Reise und lebe Deinen Traum

  • Ich würde erstmal genau schauen ob es die richtige für Dein Fahrzeug ist. Richtige Montage setze ich Vorraus. Wenn nicht umtauschen und fertig.

    Ansonsten sind die Teile von O… in Ordnung sowohl preislich,und auch was Passgenauigkeit betrifft.

    Gruß Bernd

  • Gebe Dir Recht. Habe schon sehr viel beim großen O... gekauft und war bisher immer zufrieden.
    Im letzten Urlaub haben sie mir sogar eine neue Toilettenkassette zum Campingplatz am Urlaubsort geschickt.
    Aber was kann man mehr tun, wenn man eine Abdeckung für einen X250 für Baujahr ab 06-2006 kauft und diese dennoch nicht passt.
    Na ja, geht wieder zurück.
    Aber es wäre nicht schlecht, wenn man einen Tipp hätte, was auch tatsächlich passt.

    --------------------------

    Reise und lebe Deinen Traum

  • ok, dann kann ich Dir die Sachen von Fa. Kantop empfehlen,habe ich selber seit über 10 Jahren.

    Es gibt aber auch noch andere Hersteller, wo ich aber nichts zu sagen kann bezüglich Passform oder Qualität. Ich denke da können dann noch andere zu berichten.

    Gruß Bernd.

  • Das Problem an fast allen Abdeckungen wo Front und Seitenscheibenabd. ein Teil ist das man nicht mehr mal eben die Tür aufmachen kann.Ich hatte meine von Oberlink,nach einem Test ,sofort umgetauscht. Ich begnüge mich zZ. mit Einer nur für die Front, Marke Eigenbau aber die machte jetzt 5 Wochen das was sie sollte, sehr gut.

    Gr Egon

  • Wir haben seit einigen Jahren die hier:

    https://mobiles-reisen.hinderm…z/thermofenstermatte-lux/

    Zum Türöffnen 1 Gummiband aushaken, Tür einen Spalt öffnen, Matte oben aushaken und Tür öffnen. Dauert auch nur ein paar Sekunden länger, als ohne Matten. Und um mal eben etwas aus den Türablagen zu nehmen reicht das bisschen öffnen.

    Vorteil: Man kann auch den Bereich der Windschutzscheibe öffnen und kann somit rausschauen. Wir nutzen die Matten ganzjährig, sowohl gegen Kälte, wie auch gegen Wärme/Sonneneinstrahlung.

    Zusätzlich kann man auch noch die Matte nach unten und vorne verlängern, sodass das ganze Fahrerhaus bis zum Boden eingepackt ist. ( haben wir nicht )

    VG

    Markus


    Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken. ( Text : Carlo Karges der Gruppe "Novalis" )

  • Servus Bodyworks - Vorname wäre netter zum Anworten !


    Darf ich dir diese Abdeckung empfehlen, die ich in Verwendung habe:

    https://www.campingwagner.at/p…ucato-ab-Bj--07-2006.html

    Die Abdeckung verwende ich sowohl im Sommerurlaub als auch die restliche Zeit wo das Womo unter der offenen Remise steht. Mir gefällt besonders, dass man oben die Abdeckung auf der Frontscheiben öffnen kann , dass sie die Lüfterschlitze gut verdeckt. So kann kein Laub oder in Kroaten die Piniennadlen dort rein fallen. Auch lassen sich die Türen bei montierter Abdeckung öffnen . Dazu muss man lediglich unten im Eck einen Expandergummi aushaken. Im Sommer hält sie die Wärme draussen, im Herbst wenn es kälter wird, isoliert diese Abdeckung auch ein wenig.

    LG Mathias

    .....................

    Die Zeiten ändern sich..................................
    ......................................
    12551300tg.jpg ...........nun unterwegs mit unserem LMC T674G !

  • Hallo Andi,


    sehe ich genauso. Wir haben diese Abdeckung jetzt 2 Jahren und sind mehr als zufrieden. Wir setzen sie allerdings nur im Sommer und im Herbst ein, dafür ist sie hervorragend geeignet, besonders im Sommer. Schnell montiert und äußerst Wirkungsvoll. Außerdem ist der Anschaffungspreis nicht so hoch.


    Im tiefsten Winter benutzen wir die Abdeckung von Fiamma, da sie das komplette Führerhaus bedeckt.


    Viele Grüße

    Jörg

  • Im tiefsten Winter benutzen wir die Abdeckung von Fiamma, da sie das komplette Führerhaus bedeckt

    Hallo Jörg


    Habe mir auch schon die große Abdeckung angeschaut.

    Muss aber leider an meine Stauraum denken :-(

    Habe noch einen dicken Vorhang zwischen Fahrerkabine und Wohnraum.

    Wenn meine mal kaputt geht werde ich aber die Große anschaffen.


    Gruß Andi_m

    Wenn du nicht helfen kannst, dann störe.
    Dabei sein ist alles.

  • Habe noch einen dicken Vorhang zwischen Fahrerkabine und Wohnraum.

    Gruß Andi_m

    Hallo Andi,


    Werksmäßig haben wir einen Vorhang, der zwischen Armaturenbrett und den Sitzen lang geht. Ist aber im Grunde genommen nur ein Sichtschutz, da er nur ca. 80 cm lang war. Den habe ich dann entfernt und durch einen Bodenlangen Vorhang ersetzt, den meine Frau genäht hat. Das hat enorm viel gebracht, da jetzt viel weniger kalte Luft über den Boden ins Womo kriecht.....


    Ebenso wie der Vorhang, den ich vor der Aufbautür montiert habe. Der wird aber nur von Oktober bis März aufgehängt, die andere Zeit liegt er im Keller.


    Viele Grüße

    Jörg

  • Hallo Frank,

    die Abdeckungen von Hindermann sind nicht die billigsten, aber von guter Qualität und passgenau.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Ich habe (wie einige Vorredner auch) die von Kantop. Im Sommer habe ich welche für innen, bei denen kann nur raus aber nicht hineinsehen und die Wärme bleibt auch draußen. Der Wirkungsgrad ist innen etwas schlechter als außen, aber ich kann das Womo überall abstellen und keiner fummelt an den Abdeckungen herum (auch kein Wind). Im Winter habe ich welche für außen, blick- und wärmedicht. Die Fa. Kantop fertigt die Dinger auf jedes Maß und günstig waren sie auch noch und beim Abholen werden sie auch gleich montiert. Service meiner Meinung sehr gut

  • Wir haben die gleiche Abdeckung, allerdings gebraucht gekauft.

    Die Passform ist nicht perfekt (könnte etwas weiter sein), aber es geht.

    Zusätzlich habe ich noch runde Magnete auf der Motorhaube um bei starken Wind ein anheben zu vermeiden.


    Gruß Klaus

    Knaus Van Ti 600 ME auf Ducato 250 Mj 130 mit EZ 2009