Tacho bei Start direkt auf 90km /h

  • Moin Leute

    Ich frag für n Kumpel. Der kam heute mit seinem 244er nicht durch den TÜV.

    Problem :

    Seine Tacho Anzeige zeigt ab Start 90km /h an. Erreicht er laut GPS 90 km Geschwindigkeit, zeigt der Tacho ab da die korrekte Geschwindigkeit an.

    Dies ist wohl so, seit am Fahrzeug lange Zeit geschweißt wurde und die Batterie nicht abgeklemmt wurde 🙈...

    Weiß jemand Rat?

    LG Sven

  • ich denke beim schweissen hat es etwas durchgehauen .

    batterie muss eigendlich ab sein

    gruss

    moin

    ich habe zum glück nur alte sachen .

    alte audis

    alte motorräder

    altes wohnmobil

    alte frau .

    aber das läuft ganz gut ,und immer

    gruss

  • Also ich fürchte da wirst du wohl nur bei eB.... Hilfe bekommen. Oder mit einem Neuteil.

    Vielleicht findest du auch nen Betrieb der sich auf solche Reparaturen spezialisiert hat. Aber da braucht es wohl jemanden der die komplette Platine checken kann.

    Ich hab leider nur so jemanden für BMW. Aber fragen kann ich den mal wenn alle Stricke reissen....


    Viele Erfolg jedenfalls.

  • Hallo,

    hier sind ja schon viele Vermutungen genannt worden. Aber prüfe doch mal, ob du nicht doch eine mechanische Tachowelle hast oder irgend etwas mechanisch da vorhanden ist. Das mit den ab 90 Km/h sieht für mich so aus, dass da etwas fest hängt und erst bei einer entsprechenden Drehzahl anfängt frei zu werden. Digitaler Tacho bedeutet nicht, dass da kein mechanisches Bauteil mehr vorhanden ist, es wird irgendwo einfach nur umgewandelt.


    Gruß

    Frank

  • Hallo Frank.

    Wenn du dir den Link vom weißen Lupo mal anschaust, kommt genau das Fehlerbild:

    Zitat:

    Kilometerzähler läuft bei eingeschalteter Zündung hoch

    Ich nehme mal stark an, dass es da keine Welle gibt.

    Gruß

    Werner

    Gesendet von meinem Rechner zu Hause!

  • ich hatte dieses Problem mal nach einem Fremdstart!


    Tacho ist bei 60 stehen geblieben, Tacho geöffnet nadel mit der Hand auf Null gestellt, und hat wieder gefunzt!

    bis zum heutigen Tage.

    Grüße an alle

    Jürgen


    wer später bremst, ist länger schnell:haha:haha

  • ich hatte dieses Problem mal nach einem Fremdstart!


    Tacho ist bei 60 stehen geblieben, Tacho geöffnet nadel mit der Hand auf Null gestellt, und hat wieder gefunzt!

    bis zum heutigen Tage.

    Das ist ja geil. Das merk ich mir. Das wird dann auch mein erster Versuch wenns mal hängt.

    Auf solche Lösungen steh ich ja total. Das ist so schön "Russenbleistiftmässig"
    Danke für den Hinweis

  • Moin Leute. Das Problem ist gelöst!

    Der Uli hat beim einmalig stromfrei machen zuerst keinen Erfolg gehabt.

    Auch minus Kabel an plus pol brachte nix.

    Dann hat er mehrfach versucht mit Masse ab und zündung ein...

    Auf einmal ging der Tacho 5km weniger...

    Das Spiel dann so lange probiert, bis der Tacho wieder auf 0 war beim Start.

    Danke für eure Antworten!

    Wieder ein Ducato mehr mit TÜV 😁

    Gruß Sven