Lackablösungen am Fahrerhaus

  • Hallo,


    ich habe mich inzwischen nach den Preisen für die Lackierung der vorderen Fahrerkabine erkundigt. Ca. 1300 Euro!


    Ein Nachbar hat als Alternative die Beklebung mit Spezialfolie vorgeschlagen. Dies soll wesentlich günstiger sein und auch dauerhaft halten. Damit hätte man auch die Möglichkeit, die Farbe zu bestimmen.


    Hat jemand Erfahrung damit?


    Wenn ja, wieviel kostet so etwas?


    Gruss

    Horst

  • Hallo,

    die Unebenheiten zwischen abgeplatzen und nicht abgeplatzen Lack wird sich durch die Folie durchdrücken, sodass diese Kanten später sichtbar sein werden. Hatte das mal an einem anderen Fahrzeug getestet : die Kratzer im Lack waren später in der Folie sichtbar.

    Somit musst Du vor dem Folieren die Kanten wegschleifen und Fillern müssen.

    Die selbe Idee hatte ich auch und aus den Gründen wieder verworfen.

  • Hallo Paul,


    genau die Bedenken hatte ich auch. Die Vorarbeiten sowie das Aufbringen der Folien müssten natürlich von einer erfahrenen Fachfirma ausgeführt werden.


    Mich würde der Preisunterschied zwischen Lackierung und Folierung interessieren.


    Kann jemand dazu etwas sagen?


    Gruss

    Horst

  • Hallo,

    die Unebenheiten zwischen abgeplatzen und nicht abgeplatzen Lack wird sich durch die Folie durchdrücken, sodass diese Kanten später sichtbar sein werden. Hatte das mal an einem anderen Fahrzeug getestet

    ja genau da liegt das Problem, ich hatte auch kurz drüber nachgedacht zb. etwas im Carbon Look also bewusst andere Farbe nehmen...

    werde mich die Tage mal drum kümmern und einen Lackierer in meiner Nachbarschaft aufsuchen....

    Beste Grüße aus dem Rheinland

    Willi:wink

  • Hallo! Mein Kumpel hat gerade sein Heck folieren lassen,also lange nicht so viel Arbeit wie das Haus vorne und hat 350€ bezahlt.Ich habe für die Lackierung meiner Kühlerfront, nur das Mittelteil ohne Haube 250€ bezahlt. Jetzt kann sich ungefähr vorstellen was die komplette Hütte vorne kosten kann.Ob folieren oder

    lackieren.

    Gr Egon

  • Wer sagt eigentlich, dass eine Folie, die zwar gut auf Lack klebt, der aber nicht gut auf Grundierung klebt, letztlich gut klebt? ;0)


    Nachdenkliche Grüße.

    Jeder Folierer sagt das.Die sagen sogar,man sollte vorm folieren, lackieren.

    Ich hatte mal vorne eine Klarsicht-Schutzfolie an der Front,die mußte ich entfernen.Dabei ging der Klarlack über dem Lack ab, ist dann genauso stumpf

    wie Grundierung. Da hab ich den Test gemacht mit originale Autofolie. Der Klebeefekt ist gleich null.


    Gr Egon