Elektrikverbindung von Gaspedal zu Motorsteuerung

  • liebes forum,


    schon immer mal mehr und mal weniger macht eine steckverbindung wackelkontakt ärger. Sie sitzt links vom lenkrad hinter einer verkleidung und verbindet gaspedal mit motorsteuerung.
    Während der Fahrt schaltet der Motor unverhofft und unberechenbar in einen not-modus (man schafft grad noch 70km/h). Das symbol der einspritzpumpe leuchtet. kein qualmen oder komische geräusche - einfach nur keine leistung (jaaa - noch weniger als die sonst vorhandenen 84PS).


    kann ich die doofe steckverbindung einfach überbrücken? Die kabel aneinanderlöten oder so? Muss ich da was beachten?

    Liebe grüße in die runde!

  • DiesesProblem hatte ich auch habe die Kabel alle zusammengelötet und mit Schrumpfschlauch überzogen seitdem ist Ruhe .Falls jemand Interesse hat habe seitdem auch noch ein Gaspedal rumliegen das nicht mehr gebraucht wird .MFG maxl

  • Franz schrieb: "ein altbekanntes Problem."


    Stimmt! - Das Gaspedal-Problem mit dem Stecker gab's bzw. gibt‘s aber nur bei den letzten Ducato 230 mit dem JTD-Motor; die 244er haben alle die neue Version.


    In etlichen Fällen hat geholfen, was ich oben geschrieben habe.


    Gruß, Gizmo