Original Tempomat beim x250 nachrüsten

  • Steht eigentlich alles hier in dem Thread, so bei Seite 1

    Hallo

    Das habe ich gesehen, das mit ohne Stecker ist aber auf Fiat bezogen.

    Hätte ja sein können das Jumper das Kabel standardmäßig verbaut hat-ich es nur nicht finde...

    Angeboten wird im Netz von 100- 500€ was....


    Danke

  • Hallo,


    ich versuche mich kurz zu fassen, Ducato 130, 2.3l Maschine 130PS Bj 10, leider kein Kabel verlegt, sprich der 6 pin Lenkstockschalter käme in Frage und ist eigentlich auch das Ziel.


    Jedoch verzweifle ich langsam an der Suche nach dem richtigen Stecker für den Schalter selbst, habe auch schon den ganzen Thread aufmerksam durchgelesen und meistens wurde die Frage einfach überlesen leider.


    Oft hieß es, "hatte den Stecker noch in der PC-Kabel-Kiste" oder ähnliches oder einmal wurde ein Mainboard-Stecker verlinkt der noch bearbeitet werden muss, jetzt ist aber meine Frage weiß jemand wie der Original-Stecker heißt, damit ich diesen suchen und bestellen kann? Ggf. Artikelnummern auf dem Stecker der bereits bei einigen ja schon verlegt ist? (war auf den Fotos leider nie erkennbar)


    Habe von Niclas den Tipp erhalten folgenden Stecker zu nutzen und zurecht zu knippsen (vielen Dank nochmals)

    https://www.ebay.de/itm/Platin…chlusskabel-/202346924396

    aber gibts da wirklich keine Originalen Stecker oder "Reparaturkits" nachzubestellen?


    Für die vorhanden Stecker vom Motorsteuergerät wurde ja oft thematisiert die MQS Farka Quadlock mit/für 0,5 mm² Kabel zu nutzen und ca. 2,5 m 0,5 mm² Kabel einzuplanen bis zum Lenkrad. (kurze Zusammenfassung um vielleicht dem einen oder anderen den ganzen Thread zu ersparen)


    Großen Dank mal wieder an Popogranate für die Anleitung die wird mir bestimmt helfen.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Michael

  • Moin zusammen!

    Zunächst mal danke für die vielen Tipps hier! Vielleicht waren es sogar zu viele Tipps, bin nämlich inzwischen etwas verwirrt und würde mich freuen, wenn ihr mich in meinem Fall unterstützt.

    Ich hab einen Duacto 2,3 Multijet 150 aus 2018 und leider keinen Tempomat. Glücklicherweise hab ich den 6-poligen Stecker beim Lenkrad gefunden. Beim Stecker sind die Positionen 1 (schwarz), 5 (rot) und 6 (gelb) belegt.

    Kann mir jemand sagen, welchen Hebel ich jetzt genau benötige (gerne mit Link)? Brauch ich noch weitere Materialien? Mein Kumpel ist ein Schrauber und hat ein passendes Diagnosegerät...

    Wäre wirklich cool, wenn mir jemand helfen könnte!

    Schönen Gruß aus Osnabrück!

    Michael

    Fiat Ducato 2,3 Multijet 150 aus 2018

  • Hallo, du brauchst den Hebel mit Limiter. Meines Wissens gibt es die nicht einzeln. Schau auch ebay im Ausland. Es gibt den kompletten Lenkstockschalter für ca. 250 Euro. Da könntest du dir den Hebel rausbauen und den Rest wiederum verkaufen. Ansonsten brauchst du noch Alfa OBD, mit Ecuscan geht es wohl nur mit neueren Versionen. Original Fiat Software, wie es die Fiat Werkstätten benutzen, können das gar nicht, da Fiat dies offiziell nicht anbietet.

  • Danke für deine Antwort!:thumbup:

    Ich hab mal nach einem passenden Lenkstockhalter gesucht, aber entweder sind die gerade ausverkauft oder ich bin zu blöd. Wahrscheinlich letzteres. Kannst du mir vielleicht einen Link posten? Ach ja, ich weiß nicht ob es einen Unterschied macht, aber ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich mein Ducato die Comfort matic hat...

    Und noch was: Was bekomm ich in etwa für den Rest, wenn ich bei dem Set den Tempomat Hebel ausbaue?

    Fiat Ducato 2,3 Multijet 150 aus 2018

  • Gutten Tag


    Ich habe ein

    Fiat Ducato bj 2017

    kasten wagen euro 6,

    2,3 liter multijet 96 kw - 130ps


    Und habe gekauft ein 6polige tempomat.... kann ich das benutzen nur mit 3 pol?


    Oder ich muss ein neue kaufen mit 3polige stecker und mit limiter.


    Konnte mir helfen ob geth mit 6 polige oder mit 3 polige tempomat.


    Und zum welche konnektor ich muss die 3 kabel reinziehen und wo einstecken bitte.

    Danke schon

  • Hi! Ich mache mich auch gerade ans Projekt Tempomat. Die guten Nachrichten: hab den guden Stegger unter dem Lenkrad gefunden. Die "schlechten": hab nen citroen jumper kasten mit 2.0L Motor von 2018 - am stecker hängen 3 kabel. Hab schon den thread hier gut durchforstet und schon kapiert dass ich nen lenkstock kaufen muss. Das hat auch der hier bestätigt: https://www.ebay.de/itm/Hebel-…id=p2349624.m46890.l49292

    Er sagt wenn ich den hebel für meinen einzeln finde soll ich bescheid sagen, er sucht ihn nämlich schon seit Jahren ^^


    Dann noch die Software - hab irgndeine die ich mal am audi angeschlossen hatte, kein plan ob die hier gehen würde. Könnte im Raum Berlin denn jemand (am besten im Umkreis von 15km 8o8o) mit der Software helfen?


    Alternativ - der hier macht den kompletten Einbau, scheint aber im Nürnberger Raum angesiedelt zu sein. Er würde auch nach Berlin kommen aber ich vermute dass es viel zu krass teuer wäre für mich alleine. Gibt es noch Berliner mit der gleichen Anfrage hier im forum? Man könnte sich zusammentun.


    https://www.ebay-kleinanzeigen…s&utm_content=app_android


    Ich halte euch auf jeden Fall auf dem laufenden.


    Liebe Grüße und danke für die ganze Information hier drin.


    Rob

  • sagt mal welche Software funktioniert gut und kann alles?

    Ich habe bei fuchs das AlfaOBD - weil man mir gesagt hat es kann alles- gekauft. Ich persönlich finde sie aber schlecht gemacht und zudem sagte sie mir das die Airbag Analyse mit meinem Adapter und Software nicht ginge... bin allerdings von VCDS verwöhnt.... :-(


    Habe diese beiden Komponenten gekauft.

    Grüner Adapter (Adapter 1) für MultiECUScan /AlfaOBD

    USB CANBUS Stardiag Interface CAN327


    Vielen Dank