Zusatztanks im 230'ger Womo verbauen

  • Moin Moin von der Nordseeküste,

    gerne soll unser Womo, ein 230'ger 1,9l TD, einen Zusatztank für Treibstoff bekommen und zusätzlich einen Unterflurtank für die Gasversorgung Kochen/Truma.

    Wer von euch hat denn solche Umbauten bereits gemacht und kann mir im Vorfeld die dafür wichtigen Tipps und/Anleitungen geben???

    Für die Hilfe und Unterstützung meinen besonderen Dank!!!


    Hannes aus Butjadingen :prost

    Moin Moin von der Nordseeküste

    Hannes:wink

  • Hallo Hannes,


    gemacht habe ich es nicht, aber mich eine Weile mit dem Thema Gastank beschäftigt.

    Der Gastank sollte so montiert sein, dass die Befestigung 20G längs & 8G quer aushält.

    --> Eintragung als §21 STVZO.

    Dann gibt es viele Gasprüfer, die gern einen 4-Loch Tank haben wollen. Theoretisch geht auch ein Tank mit Multiventil, dieses muss aber für die gasförmige Entnahme zugelassen sein.

    --> Abnahme über die Gasprüfung. Das darf jeder Prüfer, der die G607 hat.



    Am Tank sollte ein Prüfanschluss und idealerweise auch ein Crashsensor sein.


    Gruß,


    Sebastian