Sunlight T67 Ausbau mit Styrodur Platten

  • Hallo zusammen, da ich an meinem T67 ziemlich hänge und schon viel aus & umgebaut habe, habe ich folgendes Problem. Das Kiste ist natürlich mit billigen Styropor gedämmt. Hat schon Mal jemand die Holzverkleidung abgemacht und mit Styrodur gedämmt. 2 cm stark sollte ja reichen. Am Holzboden von unten ist es schon dran und der Boden ist echt warm.


    Ist meine Vorstellung unrealistisch oder machbar?

    Was meint Ihr?

    Die Gedanken sind Frei, wer soll sie erraten....

  • Hallo Jens,

    so richtig habe ich das nicht verstanden was du verbessern willst.

    Den Fußboden hast du bereits zusätzlich gedämmt. Von innen oder von außen?

    Kannst du dazu mal ein paar Bilder einstellen?


    Willst du nun die Wände und Decke auch noch isolieren?

    Also die Wand und Deckenverkleidung demontieren und dann isolieren und alles wieder verkleiden?


    Ein großer Aufwand!

    Hier ein Link zu einem Dämmmaterial, dass sehr dünn ist und gleichzeitig eine sehr gute Dämmwirkung hat.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Genau die Wände und Decke mit Styrodur dämmen und wieder mit die 5mm Holzplatten verkleiden. Das Styropor entfernen natürlich.

    Styrodur Platten habe ich von unten gegen die MDF Platten verklebt. Ging wunderbar. Bilder kann ich nachher machen, liege gerade am Strand 😀

    Die Gedanken sind Frei, wer soll sie erraten....

  • Also die Aussage bringt nichts kann ich widerlegen. Mein Boden ist immer schön warm.

    Deswegen ja Styrodur!! Gewicht wäre natürlich ein Kriterium, fahre aber eh mit 4 m Kofferanhänger durch die Gegend 😀😀😀

    Wasser und Styropor macht natürlich auch Gewicht....aber vielleicht gibt es noch was besseres....

    Die Gedanken sind Frei, wer soll sie erraten....

  • Also die Aussage bringt nichts kann ich widerlegen. Mein Boden ist immer schön warm.

    Mit der Aussage bringt nichts meine ich den Austausch der Dämmstoffe. Die Wärmeleitfähigkeit ist ziemlich gleich.

    Die Isolierung unter deinem Fußboden bringt natürlich etwas, das ist ja auch eine zusätzliche Isolierung.


    Zusätzlich Dämmung mit dem ISUM MF 14 wäre sehr gut.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Die Außenwände sind aus Alu, Styropur und Holz zu einer Sandwichplatte verklebt.

    Wenn Du innen das Holz rausreißt zerstörst Du die Wand.


    Kauf lieber eine Gaspulle mehr zum Heizen, hast Du mehr von.

  • Es geht ja um die Hitze draussen zu halten. Ich glaube das ISUM MF 14 hört sich ganz gut an. Werde mich mal damit beschäftigen. Ist die Frage zusätzlich oder ersetzen. Wenn das Zeug so gut ist wie 120 mm Styropor, dann ehr ersetzen, denke ich mal so....

    Die Gedanken sind Frei, wer soll sie erraten....

  • Es geht ja um die Hitze draussen zu halten. Ich glaube das ISUM MF 14 hört sich ganz gut an. Werde mich mal damit beschäftigen. Ist die Frage zusätzlich oder ersetzen. Wenn das Zeug so gut ist wie 120 mm Styropor, dann ehr ersetzen, denke ich mal so....

    ISUM MF 14 kann in deinem Fall nur zusätzlich aufgebracht werden.

    Die Außenwände brauchen die vorhandene Isolierung. Die Außenhaut wird auf dem Styropor verklebt sein.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf