Wasser Beifahrerseite durch Riss

Aktuell sind bis voraussichtlich Mitte Oktober 2021 keine Neuregistrierungen möglich
  • Ich glaube eher da ist Spachtel drauf.

    Vielleicht beim Umbau im Werk schon passiert wenn du das Auto neu gekauft hast.


    Handlungsbedarf hast du sowieso.

    Würde da mal mit einem Schraubendreher ansetzen.

    Sollte es Spachtelmasse sein wird es sich abheben.


    Ein guter Karosseriespengler bekommt das wieder hin.


    Ansonsten vorerst mit Panzertape abkleben um weitere Schäden zu vermeiden.

  • Danke für die Tipps.

    Da ist keine Spachtelmasse.

    Ich habe heute mit der Werkstatt gesprochen. Der Meister hat das auch noch nie gesehen.

    Windschutzscheibe kommt raus und dann wird es geschweißt.


    Ich hoffe das war es dann.


    Gruß Gerd

  • Wie Ernst schon geschrieben hat, muss da einiges an Kräften gewirkt haben.

    Wenn man das einfach so zupunktet wird es womöglich wieder reißen.

    Ich würde da von innen ein Blech dahinter setzen, welches die Kräfte mit aufnimmt & dann von außen den Riß wieder zupunkten...




    Grüße,


    Sebastian