Kabelverlegung Rückfahrkamera

  • Hallo,


    ich möchte meine derzeit verbaute Rückfahrkamera (Etrusco 640 BJ. 10/2020) tauschen. Viele verlegen das Kabel unter dem Auto. In der Seitenwand fängt ab der B-Säule Fahrerseite eine recht massiver Längsholm an, der bis zum hinteren

    Rücklicht geht. Wisst ihr, ob man mit einer Fädelseele dort ein Kabel durchziehen kann?


    Grüße Marcel:wink

  • Hallo Marcel,


    Beim 230er gehts es mit einer guten Stahlseele von hinten nach Vorne recht gut. Denke sollte beim 250er ähnlich sein. Vorne angekommen mußt in Höhe des Fahrereinstieges den Gummipfropfen am Boden rausnehmen und die Seele suchen. In diesem Längsholm sind werkseitig alle Kabel für das Heck verlegt.


    Gruß Harald

  • Hallo Marcel

    Ich bin gerade dabei, die elektrischen Leitungen meiner Standheizung zu verlegen. Momentan ist die ganze Seite frei zugänglich. Wenn du möchtest, kann ich ein paar Fotos vom Unteren Schweller ( der auch als Kondeswasserablauf dient ) sowie des oberen Querholms machen.


    Gruß Marko

  • Hallo Marcel

    Ich bin gerade dabei, die elektrischen Leitungen meiner Standheizung zu verlegen. Momentan ist die ganze Seite frei zugänglich. Wenn du möchtest, kann ich ein paar Fotos vom Unteren Schweller ( der auch als Kondeswasserablauf dient ) sowie des oberen Querholms machen.


    Gruß Marko

    Hallo Marko,


    das wäre sehr gut. der mittlere Querholm wäre für mich interessant.