Drehkonsole Komfort Sitz Duc 250

  • Hallo,


    ich wollte in meinen neuen Duc eine Drehsitzkonsole einbauen, musste aber schnell feststellen, das die Konsole für den Fahrer Originalsitz bei meinem Komfort Sitz nicht passt. Die Schienen sind schmäler und die Bohrungen auch.
    Nun meine Frage: Gibt es evtl. einen Adapter? Eine spezielle Drehkonsole für den Komfort Sitz konnte ich im Netz leider nicht finden.


    Danke für Eure Antworten.

  • Was heisst Komfort Sitz,sind das original Fiat-Sitze?Ich habe im Sommer Sportcraft-Sitze eingebaut und hatte dazu Adapterplatten.Bei den Drehkonsolen wird in der Regel gefragt,für welchen Sitz man die braucht.Also Original oder Andere.

  • Der Komfort Sitz ist der luftgefederte mit Isri Federung, bei dem man Körpergewicht etc. einstellen kann.
    So wird der Sitz bei Fiat geführt. Bequem ist er ja aber ich habe noch keine Konsole oder Adapter dafür gefunden.

  • Hat denn keiner eine Idee? Ich schlafe ca. 2 Nächte pro Woche im Bus (auch im Winter) und ohne Drehsitz ist das nicht so toll. Oder vielleicht an wen ich mich wenden kann.
    Mein Fiat Händler zuckt auch nur mit den Schultern.

  • @ Bronco


    Dein Sitz selbst sieht nach Ducato Standard aus, der Unterbau ist der eines Schwingfedersitzes. Ist echt die absolute Komfotvariante !


    Wie willste da was Drehen? Die einzige Möglichkeit dürfte sein zw. der Federeinheit und Sitz ne Drehkonsole zu basteln, nur da kommste noch höher. Oder Du verzichtest auf das Komfortteil und machst es wie fast alle hier, mit ner Standard Konsole, aufgesetzter Dreheinheit und Sitz .


    gr Peter

    X 2/51 Maxi-Fahrwerk 3,0 - 6m Ti -

  • Der Sitz ist vom Komfort her Klasse, gerade für mich als Vielfahrer. Auf den Schwinger möchte ich nicht verzichten.
    Mein Plan war schon zwischen Schwinger und Sitz eine Konsole zu montieren. Die Höhe wäre für mich kein Problem, da ich nur 1,70 lang bin.
    Da es sich um einen Originalsitz handelt, dachte ich eben, daß es eine Konsole im Zubehör gibt. Bisher habe ich nichts gefunden.

  • Wie ich oben schon geschrieben hatte, habe ich eine aus der Bucht für den Original Sitz ersteigert. Die passt aber nicht, deshalb such ich ja eine Alternative.

  • Hallo bronco1,
    hast Du schon eine Lösung?
    Wäre interessant, da ich gerade vor dem gleichen Problem stehe.

  • Hallo Bronco1,
    nach meiner letzten langen Tour habe ich nun auch beschlossen, auf eine Drehsitz umzurüsten - stehe aber vor dem gleichen Problem durch den ISRI-Schwingsitz. Der Drehteller müsste hier ja am Boden montiert werden - dann ist aber die Handbremse im Weg...


    Hast Du Dein Problem schon gelöst...Dein letztes Posting is ja jetzt schon länger her...
    Gruss
    Michael

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Meganus ()

  • Hallo,


    ich wollte in meinen neuen Duc eine Drehsitzkonsole einbauen, musste aber schnell feststellen, das die Konsole für den Fahrer Originalsitz bei meinem Komfort Sitz nicht passt. Die Schienen sind schmäler und die Bohrungen auch.
    Nun meine Frage: Gibt es evtl. einen Adapter? Eine spezielle Drehkonsole für den Komfort Sitz konnte ich im Netz leider nicht finden.


    Danke für Eure Antworten.


    Hallo Bronco,
    kannst du etwas genauer sagen welcher Anschluss nicht passt. Passt die Drehkonsole nicht unter den Sitz, oder passt die Drehkonsole nicht auf das Schwingelement? Ich habe den gleichen Sitz und werde jetzt umrüsten auf niedrigen Sitzkasten + Drehkonsole. Hintergrund: Ich versuche gerade einen Einzelbeifahrersitz zu bekommen und ich gehe davon aus das ich den Fahrersitz problemlos auf die Drehkonsole bekomme auch wenn dieser aktuell auf dem Schwingelement sitzt. Ich hoffe das Fiat immer die identischen Anschlüsse am Sitz hat, ob jetzt Komfort Sitz oder nicht...


    Hat da jmd Erfahrung?
    Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Meganus ()

  • Ausführung gilt für Sitze und Konsolen die ab Werk drin waren.Meißt zu erkennen an dem recht großen Mittenloch ca.13 cm Die Sitze passen auf das Sitzgestell genauso wie auf die Konsole.Die Konsolen werden nur dazwischen gesetzt. Wichtig zu wissen ist das Fahrer und Beifahrer nicht getaucht werden können weil sie nicht komplett 360 Grad drehbar sind. Der Entriegelungshebel ist immer zur Fahrzeugmitte nach vorn ausgerichtet. Es gibt auch ab Werk verschiedene Drehkonsolen ,mittig oder außermittig. Ich meine auch das die aktuellen (außermittig) etwas dünner aufbauen wie die anderen im Kastenwagen. Höhenunterschied ist aber gut zu kompensieren mit flachen Sitzkonsolen!

  • Moin zusammen,

    ich krame mal einen alten Thread hervor, da wir genau den gleichen Komfortsitz in unserem Ducato haben und jetzt etwas verunsichert sind was die Drehkonsole angeht. Wurde das Problem bereits gelöst? Welche Drehkonsole wurde denn verbaut?