Ducato 2,8jtd auslesen - Probleme

  • Hallo Zusammen,


    mal ne Frage an die Auskenner, aufgrund Fehlerbehebung habe ich mich mit den Thema Auslesen befassen müssen.

    Ich habe meinen Ducato bei einem Freund ausgelesen mit Delphi und mit Autoaid. Ging beides.

    Da dieser Freund 30min weg wohnt möchte ich das auch selbst machen. Nach anfänglichen Problemen mit zusammengeliehenem Zeug habe ich bei Elektrofuchs den 3 poligen Adapter bestellt und auch das Stardiag Interface. Hab Multiecuscan runtergeladen und wollte auslesen. Interface wird gefunden. Beim Test scheint es auch zu antworten - aber ich komme nicht ins Steuergerät. Es antwortet nicht.


    Gibt es da noch Tricks? Was was man falsch machen oder einstellen kann? Zündung war natürlich an, hab es auch bei Motor an probiert.

    Hab auch mal ne ältere Software probiert. Alles vergebens.


    Ein blöder Gedanke (da ja der Diagnosestecker im Motorraum mit anderer Software geht)

    Im Zuge der Reparatur/Fehlersuche habe ich im Innenraum rechts unter den Sicherungen noch einen Stecker gefunden der die gleiche Bauform hat wie der Diagnoseanschluß. Aber das wäre ja sehr seltsam wenn der im Motorraum mit Delphi etc. geht und Multiecusan einen anderen Stecker brauch?


    Internetverbindung braucht man nicht beim Verbinden denke ich. Nicht das das der Fehler ist.


    Klar komm ich auch so zurecht - aber ich möchte das Auslesen halt auch hier können .


    Grüße und schon mal vielen Dank

    VS

  • Hallo

    Ich hab's mit dem 3poligen Kabel und Multi Ecuscan von der Fa. Fuchs geschafft. Bei den Anschlüssen aufpassen sind zwei die ziemlich gleich aussehen, einer für ABS der Andere für ECU. Sind beide nähe Motorsteuergerät Links Kotflügel innen.

  • Hi,

    danke, ja das war am Anfang bei den anderen Geräten ein Problem.


    Hab es gerade hinbekommen, denke es lag an der Einstellung der Serial Ports und da musste man noch ne Wartezeit umstellen, hatte da was im Netz gefunden. Fehler konnten alle gelöscht werden.

    Jetzt mal fahren und schauen was wiederkommt. Ich hatte ja viele Fehler die in direktem Zusammenhang standen mit der defekten Sicherung im Motorraum ausgelöst durch den Kurzen in der Kurbelwellengehäuseentlüftungsheizung..... LMM kein Strom etc.


    Ob Deaktivierung Kolben 3 und AGR da auch mit dranhingen? Keine Ahnung


    Aber auf jeden Fall gut auslesen zu können.


    Top..


    Grüße

    VS