Gel Akku durch Lifepo4 ersetzen Was muss Umgebaut werden

  • wenn Du aus Deinen 2x95 Agm Batterien 190 Ah entnimmst sind Sie für immer geschädigt. (Tiefentladen).

    Gruß Bernd

  • Bis sich grobkristallines Bleisulfat mit dauerhafter Schädigung des Akkus gebildet hat, dauerts rund 24h (bei einer Entladeschlussspannung von 10,5V) ... Man sollte nicht jeden Teufel an die Wand malen.

    Wie viele Batterien werden entladen, wenn der Motor mal nicht anspringt.....


    Der Akku geht kaputt wenn er nicht geladen wird oder länger als 24h in entladenem Zustand bleibt (gilt auch wenn nur teilgeladen)


    Um Missverständnissen vorzubeugen - auf die starke Alterung des Akkus hatte ich hingewiesen..... der übliche DoD liegt bei 40 - 50%....

  • Bei einem LFP Akku ist ohne Schädigung des Akkus eine Ladungsmenge von etwa 80 - 90% der Nennkapazität entnehmbar. Aus einem 100 Ah als dann etwa 80-90 Ah

    Dumme Anfängerfrage, schalten die BMS der Akkus eingentlich intelligent ab, oder lassen die ein "Leerlutschen" zu (bei mir ein click verbaut)

  • Dumme Anfängerfrage, schalten die BMS der Akkus eingentlich intelligent ab, oder lassen die ein "Leerlutschen" zu

    Bei mir (Victron, externes BMS) wird extra darauf hingewiesen, dass das BMS auch einen

    minimalen Stromverbrauch hat und das es den Akku soweit entlädt, das der Akku schaden nimmt.

  • Dumme Anfängerfrage, schalten die BMS der Akkus eingentlich intelligent ab, oder lassen die ein "Leerlutschen" zu

    Dumme Fragen gibt es eigentlich nicht (es sei den man weiß es ...)

    Es gibt nicht ein BMS. Da sind zuviel Typen auf dem Markt. Aber man kann solche mit MOSFET "Grab" und solche mit Relais unterscheiden.

    Erstere haben meist einen gemeinsamen Anschluss für laden und entladen und die zweite hat unter getrennte Anschlüsse. Die Elektronik beider belastet die Batterie minimal, somit wird in beiden Fällen die Batterie stärker Entladen wie nur bei Selbstentladung. Aber hier geht es eher um Monate als um Wochen um ein Problem zu erzeugen. Die äußere Entladung ist hier eher ein Problem und ein Relais trennt zuverlässiger als ein MOSFET "Grab". Ein weiterer Vorteil von zwei Relais ist, dass man das Laden unterbinden kann wenn man es nicht will.

    Gruß Markus