Suche 1 DIN Radio mit Bildschirm für 244

Aktuell sind bis voraussichtlich Ende Oktober 2021 keine Neuregistrierungen möglich
  • Hallo zusammen,

    brauche mal eure Hilfe. Ich suche für meinen 244 ein 1 DIN Radio mit Bildschirm, es gibt welche mit einziehbarem und solche wo der Schirm fest montiert ist.

    Durch den überstehenden Rand des Armaturenbrettes müsste das Radio wenigstens nach unten bündig sein oder verschiebbar sein. Oben könnte man das Ablagebrett bearbeiten.

    Ein Umbau auf 2 DIN ist mir zu kompliziert.

    Hat jemand von Euch solche Radios eingebaut und kann mir welche empfehlen.

    Zur Zeit habe ich ein Kenwood eingebaut und bin nicht mit dem Empfang zufrieden es wechselt immer zwischen analog und digital mit Störungen.

    Vorab vielen Dank für die antworten.

    Gruß Dieter

  • Zur Zeit habe ich ein Kenwood eingebaut und bin nicht mit dem Empfang zufrieden es wechselt immer zwischen analog und digital mit Störungen.

    Hallo Dieter, wenn der schlechte Empfang der hauptsächliche Grund ist, dann guck doch erstmal ob das nicht an der Antenne liegt.

    Viele Grüße vom Niederrhein. :wink

    Rolf

  • Alpine...

    War sogar der Meinung das irgendwer aus dem Forum schon mal ein solches verbaut hat (hab auf jedenfal schon mal Bilder eines Duc 244 im I-Net gesehen)

    Vorteil, Bildschirm steht ab vom Grundgerät bzw. kann glaube ich mit Adaptern variiert werden.

    Und dann kann man den Bildschirm auch in allen Richtungen bewegen bzw. einstellen (Neigung usw.)

    Habs mir schon oft angeschaut und war schon oft kurz davor den Umbau anzugehen, aber am Ende kam der Schwabe immer mit mir durch :-)


    Grüße Peter

  • @ dickes Hemd (Rolf), ich habe schon 2 Antennen ausprobiert und bin mit dem Radio insgesamt nicht zufrieden .


    @ SuedenPit (Peter) werde mich nochmal im Netz schlau machen es besteht ja die Möglichtkeit das jemand im Forum auch das Problem hatte und es gelöst hat.


    @ Dietmar, einen grösseren Bildschirm könnte ich dann auch für die Navigation gebrauchen. Darum suche ich nach einem Gerät was Androidfähig ist.


    Vielen Dank für eure Antworten

  • Dann musst du schon sagen, daß du ein Android Radio haben willst.

    Die klassischen Hersteller vertreiben nur Android Spiegelung oder Android Auto. Also nur in Verbindung mit einem Mobilfon.

    Reines Android musst dir bei den China-Krachern holen.

  • Ich habe bei mir (allerdings einem Sprinter) ein 1-Din Pumpkin Autoradio eingebaut und nutze es seit drei Jahren, bisher bin ich zufrieden.

    Es gibt sicher bessere, aber Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung, Radio, Navi und Medienplayer sind ok. Es handelt sich um ein Android Radio, ist sicher keine Rakete (es gibt schnellere), aber es tut was es soll.

    Schau vielleicht einfach mal hier nach:


    https://www.autopumpkin.de/collections/1-din-autoradio

    Freundliche Grüße, Harald

    (Alles in Ordnung, deshalb all_clear)

  • Hallo Johnplayer, würdest Du bitte ein Foto einstellen wie das Radio eingebaut aussieht wegen dem hervorstehendem Ablagefach.

    Danke vorab

  • Ich würde gern helfen aber unser Womo steht einige 100 km entfernt in einer Werkstatt.


    Ich verstehe Deine Bedenken wegen dem Einbau. Ich möchte noch ein Distanzstück zwischen Gerät und Display einfügen damit das Ganze weiter herausschaut.

    Sonst kann man das abnehmbare Display nicht mehr schwenken. Die Kabelverbindung Display-Basis hat dafür noch Reserven.


    Einen anderen Einbau habe ich gesehen, da wurde das Radio nur halb eingeschoben fixiert. Ist Murks und gefällt mir nicht.


    Gruß


    Hannes

  • Was anderes, ich kann mir nicht vorstellen, daß das Android-Radio einen besseren Empfang hat als das Kenwood-Teil.

    Bei den gleichen Einbau-Vorausetzungen, gleicher Antenne etc.

    Ich würde erstmal versuchen den Empfang zu optimieren, also Prio 1: die Antenne überprüfen.

    Welches Kenwood-DAB hast denn du, im PKW hab ich das BT505 DAB, das funzt einwandfrei, im Raum Köln überall DAB Empfang mit Scheibenantenne.

    Der Sound ist auch spitze, manchmal verbindet es sich schlecht mit Spotify-Direkt, dann muß ich neu verbinden, das nervt. Das ist aber das einzige.

    Power ohne extra Verstärker völlig ausreichend, Tiefpass-, Hochpass-Filter, alles drin. Super zu einzustellen. Hast du nicht in den Chinakrachern.

    Klar, keinen Bildschirm, wenn dir das wichtig ist, musst du dich anderswo umschauen oder eben auf 2 DIN- umrüsten.

  • Hallo Dietmar, ich habe ein KDC-BT49DAB (s.Foto). Zuerst habe ich die Antenne DAB+ vom Radio ausprobiert und anschließend mir noch eine Scheibenantenne gekauft. Keine brachte eine wesentliche Empfangsverbesserung. Die normale Radioantenne habe ich natürlich weiterhin angeschlossen. Mich stört der wechsel von analog auf digital wenn ich den analogen Tuner eingestellt habe. Ein Empfang ist nur mit Störungen und Senderschwangungen möglich.

    Gruß Dieter

  • Zur Zeit habe ich ein Kenwood eingebaut und bin nicht mit dem Empfang zufrieden es wechselt immer zwischenanalog und digital mit Störungen.

    Das liegt aber dann an einer sehr schlechten DAB+-Antenne und liegt weniger am Radio, welches wiederum immer gute Bewertungen erhalten hat.

  • Hallo, hatte das gleiche Problem, Radio sollte in das Armaturenbrett des 244 Ducatos passen, und keine Schalter abdecken, Sony passt perfekt, einziges Manko er hat keinen Radiotext.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

  • Hallo, vielen Dank für eure Antworten. Ich versuchs mal mit einer Splitterbox und werde mir dann im Frühjahr ein anderes Radio einbauen auch wegen der Garantie. Im Winter fahre ich kaum mit dem Mobil.

    Gruß Dieter