Technischer Zustand Wohnmobil

  • Moin zusammen,

    Ich muss doch heute mal was positives loswerden.

    Vorab: Wir fahren einen Eura Alkoven auf Fiat Typ 244 mit dem 2,8l Motor. EZ 2005, hat jetzt 182.Tkm gelaufen.

    Letzten Herbst TÜV ohne Beanstandung. Hat im Winter 4 Monate draussen auf dem Hof gestanden, springt letzte Woche sofort ohne Probleme an. Dichtigkeitsprüfung beim Womohändler: alles trocken. Heute Frühjahrscheck bei Fiat Professional: keine einzige Roststelle,

    Schweller, Radläufe, Alko Achse alles gut. Er wird allerdings auch entsprechend in Schuss gehalten und gepflegt.

    Nur äusserlich hat er die Eura Krankheit , Lack blättert ab.

    Irgendwie bin ich sehr verwundert und auch sehr zufrieden.

    Man muss doch auch mal was erfreuliches sagen dürfen, oder?

    Coronafreie Grüsse

    Heiner

  • moin

    ja stimmt mit unseren sind wir auch sehr zufrieden , haben ihn 3j jetzt ,

    habe zwar ein wenig gemacht , was man so macht damit er in schuss bleibt .

    unterboden gewachst , neue reifen , neue kupplung , zahnriemen ,rollerbühne montiert .tempomat nachgerüstet luftfedern,snipe 3 antenne ,glaube alles zusammen ca 3000 euro

    aber egal hatten ihn von oma und opa , aus der stadtteilzeitung gekauft , zum sehr guten preis

    hat jetzt ca 120tkm gelaufen , bj 2004 , 2,3 jtd

    .

    aber laufen tut er gut ,und so soll es bleiben

    gruss

    moin

    ich habe zum glück nur alte sachen .

    alte audis

    alte motorräder

    altes wohnmobil

    alte frau .

    aber das läuft ganz gut ,und immer

    gruss

  • Er wird allerdings auch entsprechend in Schuss gehalten und gepflegt.

    Coronafreie Grüsse

    Heiner

    Meine Worte....ich habe ältere Fahrzeuge, Bj 80....95....97...da wundern sich manche weil die so gut aussehen.

    Ist kein Hexenwerk, nur etwas zeitaufwändig....und wenn Jemand sagt, er weiß nicht auf was er achten soll, sag ich,, kuk ins Netz, ist soo einfach geworden.

    Früher mußte man sich selbst Gedanken machen, oder suchen, wo Rostnester sind.

  • Haben einen Kastenwagen (Bavariacamp.de, Modell Solysombra) auf Basis 244 mit 2,8l / 127PS und zur Zeit 140.000km. Bisher ohne ein Problem. Außer das er seine Farbe verliert. Wird von mir dann immer händische ausgebessert. Rost haben wir auch nicht, da Saisonkennzeichen.

    Überlegen schon seit ein paar Jahren einen neuen zu kaufen aber immer wenn wir sehen in welch gutem Zustand (technisch und optisch) er ist verschieben es wir Jahr um Jahr.