Defektes Türschloss Eura Mobil A 635 LS

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit einem defekten Türschloss und benötige einen Rat.

    Ich habe das Wohnmobil im September 2019 gebraucht von einem Händler gekauft. Dieser ist noch in der Gewährleistung.

    Nun lässt sich die Tür vom Aufbau zwar schließen, aber nicht mehr öffnen.

    Laut Aussage von Eura Mobil (2 Unterschiedliche Händler) gibt es keinen Ersatz mehr.

    Sie haben keine Schlösser mehr vorrätig und der Händler weiß sich keinen Rat mehr.

    Ein zweiter Händler, bei uns Nähe Marburg, hat sich der Sache angenommen, jedoch ohne Erfolg.

    Nun hat er festgestellt, dass eine Feder in dem Schloss defekt oder nicht mehr vorhanden ist.

    Der Hersteller des Schlosses wollte diese verschicken, jedoch ohne Erfolg.

    Ich überlege nun, das Fahrzeug zurück zu geben oder eine nachträgliche Reduzierung des Kaufpreises vor zu schlagen.

    Die Frage ist jedoch, wie hoch eine Wertminderung ist, wenn man unter den gegebenen Umständen so ein Fahrzeug nicht mehr verkaufen, da der Einsatz erschwert ist.[a Evtl. hat jemand einen Rat bzgl. des Schlosses oder einer Wertminderung ???

    Herzlichen Dank im Vorfeld

    Türschloss Euramobil.pdf

  • Hallo Thommy,

    bitte verrate um doch mal den genauen Typ und das Baujahr Deines Euramobil.

    Auch spracht Du von einem Hersteller der Dir eine Feder zusenden wollte. Welcher??


    Ansonsten ist das Ganze ein suchen im Heuhaufen.

    Danke.

    Gruß Lothar

    #WirBleibenNochZuhause

  • Hallo zusammen,

    unser Wohnmobil ist ein "Eura Mobil Activia 635 LS" Bj. 17.05.2006.

    Der Hersteller von dem Schloss ist mir nicht bekannt, kann ich aber bei der Werkstatt erfragen.

    Gruß Thomas

  • Wollte mich nur dazu melden weil ich es erfolgreich repariert habe und Hilfestellung leisten könnte. War ja wirklich dum von mir, helfen zu wollen.


    Sorry, Gruß Rainer

    Regen ist Schnee, nur anderes Material.