Kable für die Lenkradbedienung

  • Hallo zusammen,


    ich suche bei meinem Hymer Sydney BJ 4.2018 das Kabel für die Lenkradbedienung.

    Bei mir ist von Werk aus Lenkrad mit 8 Tasten verbaut. Hymer hat Xzent x-f220 Radio eingebaut aber nicht die Lenkradbedienung dran gemacht, das möchte ich nachträglich machen.

    Habe mir für das Radio passendes Interface gekauft

    https://www.acr-bad-hersfeld.d…-xzent-radios_92332_16161

    und nun suche ich die 2 beziehungsweise 3 Kabel, die normalerweise an diesen Stecker Nr3 gehen (siehe Foto). Bei mir ist diese Stecker nicht mehr vorhanden. Ich habe das Radio raus-genommen und festgestellt das ich 3 Leitungen frei haben Blau Gelb und Weiß. Dann habe ich bei Fiat Schaltplan angefragt und herausgefunden das die Leitungen im Stecker H im Bodycomputer unter dem Lenkrad sein sollten, und es sollte Pin 10 und Pin 25 sein. Das ist bei mir auch der Fall (siehe Foto). Pin 3 Ist das Kabel Gelb.

    Jetzt ist die Frage ob ich richtig mit den Kabeln bin und wenn ja dann was die blaue Leitung ist und was die weiße ist. Auf dem Interface sind die Leitungen für Lenkradsteuerung mit Analog Weel KEY 1 und Analog Weel KEY 2 gekennzeichnet .

    Kann mir jemand sagen ob blau Weel KEY 1 und weiß Weel KEY 2 oder umgekehrt.
    Und dann was die gelbe Leitung sein sollte, kann es sich dabei um eine Grund Leitung handel.


    EDIT: Schaltplan gelöscht, da Copyright Fiat. Gruß Laika78

  • Alle unterlagen die ich von Fiat bekommen habe




    EDIT: Schaltpläne gelöscht, da Copyright Fiat und nicht zur Veröffentlichung gedacht sind. Gruß Laika78

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Laika78 ()

  • das Kabel für die Lenkradbedienung

    hab das gleiche durch wie du, obwohl Bj. Fiatnummer,Seriennummer passen sollten. Bin dann zu einer Audiowerkstatt gefahren(ca.30Km) der diese Adapter/Interfacekabel mit entwickelt und mit Hersteller zusammenarbeitet. Er hatte drei verschiedene da und trotzdem musste er ins Werk um die Ecke ein viertes holen. Das passte dann, obwohl das eigentlich nie passen sollte. Er war dann genauso paff wie ich. Der Hersteller verbaut das an Kabelbäumen was gerade da ist.;)