Nexxo 728G Solarpanel

  • Moin,

    wir haben seit kurzem einen 2015er Nexxo 728G, laut Handbuch mit 140W Solarpanel drauf (ist auch vorhanden).

    Ich würde gerne ein zweites baugleiches installieren, finde aber keine Typenbezeichnung.


    Weiss jemand was Bürstner dort verbaut?

  • Hallo, wir hatten von 2012 bis 2015 so einen Nexxo 728G. Wir haben aber nur die Solar-Vorbereitung ab Werk bestellt und der Händler hatten uns dann 2 x 100 Wp Platten aufgebaut. Was hast Du denn für einen Solar-Regler eingebaut? Wenn es ein Alden ist, wird es auch eine Solarplatte von Alden sein?

    Liebe Grüße Joachim


    Ein Leben ohne Freunde
    Ist wie eine weite Reise
    Ohne Gasthäuser.

    Demokrit 460-370 v.Christi

  • Hallo, wir hatten von 2012 bis 2015 so einen Nexxo 728G. Wir haben aber nur die Solar-Vorbereitung ab Werk bestellt und der Händler hatten uns dann 2 x 100 Wp Platten aufgebaut. Was hast Du denn für einen Solar-Regler eingebaut? Wenn es ein Alden ist, wird es auch eine Solarplatte von Alden sein?

    Der Laderegler ist von Schaudt, LR1218

  • Hallo,

    das Problem, dass man den Hersteller nicht erkennen kann liegt am Aufbauer!

    Bevor meine montiert wurden, habe ich die Aufkleber hinten entfernt und in meine Unterlagen eingeordnet.

    Stelle mal Bilder rein, vielleicht kennt einer den Hersteller.


    Gruß Rolf

  • Der gleiche Hersteller muss es nicht sein. Aber wenn ich den nicht weiss, kenn ich die technischen Daten nicht. Gleiche Spannung wäre schon gut bei Parallelschaltung...


    Allerdings könnte ich die Leerlaufspannung natürlich mal versuchen zu messen... bräuchte dafür nur etwas Sonne. Die Leistung ergibt sich ja aus der Panelgröße.

    Versuch macht kluch