Neupreis BJ 1993???

  • Komische Frage. Unser Versicherungsmann will für die Kfz Versicherung den Neupreis unseres Mobils wissen.


    gibts da eine Liste oder Erfahrungen.


    habe einen Fiat Ducato bj 1993 Bürstner Aufbau, 95ps Turbo Diesel....


    kann mir da jemand helfen?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Breif ()

  • Moin,


    73.599DM8o

    Prüft doch keiner genau nach, außer das Finanzamt für die 1% Regel und die entfällt ja wohl in diesem Fall:)


    Freundlich grüßt

    Bernd

    Haftungsausschluß: Meine Tipps und Ratschläge befolgst du auf eigenes Risiko, eine Befähigung zu den von dir ausgeführten Arbeiten setze ich voraus:nono

  • Hallo Breif

    Ich habe den 290er mit 2,5L Baujahr 1991 und Bürstner Aufbau. Ist allerdings einen halben Meter kürzer. Der Neupreis mit Markise, Fahrradhalter, betrug 52.500 DM.

    Die Rechnung habe ich noch, wenn sie hilft ? gern

    Gruß Wolfgang

  • Komische Frage. Unser Versicherungsmann will für die Kfz Versicherung den Neupreis unseres Mobils wissen.


    gibts da eine Liste oder Erfahrungen.


    habe einen Fiat Ducato bj 1993 Bürstner Aufbau, 95ps Turbo Diesel....


    kann mir da jemand helfen?

    Das eine Versicherung den Neuwert eines fast 27 Jahre alten Fahrzeugs wissen möchte ist mir neu....aber du hast ja einen Wert "gefunden" ;)


    Ich kenne nur die Abfrage des Zeitwertes durch die Versicherer bei Antragstellung...:rolleyes:

    Viele Grüße

    Michael


    Der Weg ist das Ziel :wink

  • Das eine Versicherung den Neuwert eines fast 27 Jahre alten Fahrzeugs wissen möchte ist mir neu....aber du hast ja einen Wert "gefunden" ;)


    Ich kenne nur die Abfrage des Zeitwertes durch die Versicherer bei Antragstellung...:rolleyes:

    Zeitwert ist ja noch diffuser als Neuwert!

    Je älter das Fahrzeug, desto mehr Gefühl spielt da rein. Gruß HaWe

  • Bei dem Zeitwert von vielen 280/290 iger könnten so manche Versicherer ein Risikogeschäft machen. Die angegebenen Werte der Fahrzeuge dürfte doch über dem wirtschaftlichen Totalschaden liegen.

  • Ich fahre einen 1994 Talento mit Dethleffsaufbau.

    Meine Versicherung hat nicht nach dem Neuwert gefragt.

    Wozu auch? In dem Alter geht’s um den Zeit- bzw. Wiederbeschaffungswert. Und, i.d.R. fallen grade die 280/290 durch ihre Pflege auf. Zumindest mir, besonders beim Grüßen. Die „Höhlen“ sind meist die späteren Baureihen (Hier aber weniger), oder die Selbstbauten von DB oder VW.

    Sogar, als mir einer ins Heck gefahren ist, dies Kosten von 3.000,00 verursacht hat, da hat die gegnerische Versicherung nicht mal nach dem Zeitwert gefragt und reguliert.


    Gruß Jerome

  • Bei dem Zeitwert von vielen 280/290 iger könnten so manche Versicherer ein Risikogeschäft machen. Die angegebenen Werte der Fahrzeuge dürfte doch über dem wirtschaftlichen Totalschaden liegen.

    Moin Edgar,


    ich verstehe verschiedene Begriffe, bzw. Formulierungen, fast möchte ich sagen, den gesamten Sinn Deiner Aussage, nicht, sorry :wink


    Gruss Emil