C 3402 Defekt

  • Nachdem meine Heizung letztes Jahr schon mehrfach anfing zu spinnen, will sie jetzt gar nicht mehr.

    Sicherungen sind ok.

    Nach Diskussion mit dem Truma Service, der mich irgendwo in der Liste der wartenden platzieren will, das heißt min. 3 Wochen Wartezeit, hab ich jetzt bei Camping Eicker in MG angerufen.

    Der wirbt ja mit schnellen Service und top Ersatzteil Versorgung.

    Hr. Eicker konnte mir sofort sagen, welche komischen Geräusche meine Heizung mit Sicherheit gemacht hat, bevor sie den Dienst versagte. Er hatte Recht.

    Einzelne Komponenten auszutauschen sagt er, wäre ein Glücksspiel, da nach ca 3000 Betriebsstunden es besser wäre, die Heizung komplett zu überholen.

    Sein Angebot.... Ausbau bei ihm vor Ort....

    ALLE Verschleiß Teile erneuern... ( Lüfter, Zündung, Ventile ) usw... Testlauf... Einbau ... Dauer ca 4 Stunden.

    Also kann man drauf warten.

    Kosten 895 €

    Die Platine ist kein Verschleiß Teil und wird nicht gewechselt.

    Hat das hier schonmal jemand machen lassen ???

    Was haltet ihr davon ???

    Die Anfahrt von 400 km spielt keine Rolle.

    Gruß Jürgen

  • Ne Combi 4 wäre natürlich perfekt, aber der Preis. Puhhhh

    Haben dieses Jahr schon ca 4000€ ins Wohnmobil gesteckt. Sollte mal langsam gut sein.

    Ich schaue noch nach anderen alternativen bzw was Truma für die Überholung meiner 3402 verlangt.

    Meine Heizung ist von 2006.

  • Hallo!

    ich kann aus der Ferne kein Ratschläge geben, den es ist Gas mit im Spiel,ich beziehe mich hier auf die 895,00 Euro Rep.die kann ich nicht nachvollziehen, ich war mal im Herbst in den Masuren und meine C Heizung viel aus, also mußte ich selber ran,( Ich weis schon was ich tue ) oder frieren ,also baute ich sie aus und nahm sie auseinander .Zu meinen Erstaunen stellte ich fest das alle Teile der Heizung wie neu aussahen,außer der Platine ist das ein einfaches Ding mit ein 2 Thermostatfühler und Verbrennungsgebläse ! Bei mir war der Lüfter vom Gebläse verdreckt (Staub Teppichflusen) ,nach dem reinigen läuft sie bis heute ! wenn bei Dir also nichts mehr geht ,auch der Boiler nicht,VERMUTE ?? ich ein elek. Defekt ! ( ZB: Temperaturfühler ( Es gibt 2) ,oder kabel/Verbindung ! ich würde an Deiner Stelle auf den Truma Service warten !

    PS ist der Abgaskanal frei?

  • Hallo!

    ich kann aus der Ferne kein Ratschläge geben, den es ist Gas mit im Spiel,ich beziehe mich hier auf die 895,00 Euro Rep.die kann ich nicht nachvollziehen, ich war mal im Herbst in den Masuren und meine C Heizung viel aus, also mußte ich selber ran,( Ich weis schon was ich tue ) oder frieren ,also baute ich sie aus und nahm sie auseinander .Zu meinen Erstaunen stellte ich fest das alle Teile der Heizung wie neu aussahen,außer der Platine ist das ein einfaches Ding mit ein 2 Thermostatfühler und Verbrennungsgebläse ! Bei mir war der Lüfter vom Gebläse verdreckt (Staub Teppichflusen) ,nach dem reinigen läuft sie bis heute ! wenn bei Dir also nichts mehr geht ,auch der Boiler nicht,VERMUTE ?? ich ein elek. Defekt ! ( ZB: Temperaturfühler ( Es gibt 2) ,oder kabel/Verbindung ! ich würde an Deiner Stelle auf den Truma Service warten !

    PS ist der Abgaskanal frei?

    Also das Warm Wasser funktioniert noch. Wenn wir Sonntag heim kommen, werde ich sie Mal auseinander nehmen.

  • Hallo!

    Boiler und Heizung haben den selber Brenner,also ich würde den Temp.-Sensor und das Bedienteil ( Temperatur/ Einstellung) erstmal überprüfen !

    viel Erfolg ! mfg

    Sie hat 2 Sensoren einen für den Boiler und einen für die Heizung,und den mußte überprüfen !

  • Hallo!

    Boiler und Heizung haben den selber Brenner,also ich würde den Temp.-Sensor und das Bedienteil ( Temperatur/ Einstellung) erstmal überprüfen !

    viel Erfolg ! mfg

    Sie hat 2 Sensoren einen für den Boiler und einen für die Heizung,und den mußte überprüfen !

    Hab jetzt den Sensor oben im Schrank mal abgehängt. Siehe da, sie hat gestartet und bringt bis jetzt wenigstens lauwarme Luft.

    Geil :ubria:ubria

    Jetzt beobachte ich es mal, ob sie noch weiter hoch fährt. Schalterstellung steht auf 9.

    Trotzdem werde ich sie nächste Woche durch checken lassen.

    Genau deswegen mag ich dieses Forum hier. Da wird einem oft geholfen.

    Danke an allen hier, die ihre Tips und Tricks preisgeben.

  • Hallo zusammen


    Ich hatte Anfang des Jahres das Problem das es ewig dauerte bis das Mobil aufheizte.

    Es kam nur ein schwacher Luftstrom raus. Das war es der Umluft Motor. Er war schwergängig.

    Jetzt klackte die Heizung immer zweimal kurz hintereinander. Als wenn sie hochschaltet und sofort wieder runter. Nur lauwarme Luft.

    Mit einer anderen Gasflasche, von einem anderen Händler, lief sie wieder einwandfrei.

    Der Motor macht laut Truma Techniker öfter Probleme da die Elektronik bei höheren Strombedarf sofort runter regelt.

    Eventuell kann dir das weiter helfen.


    Viel Erfolg wünscht dir

    Andreas

    Wenn du nicht helfen kannst, dann störe.
    Dabei sein ist alles.