Sawiko Rahmenverlängerung für 290-er

  • Am Ende ein Typenschild von Sawiko besorgen, dran nieten und fertig. So what.

    Oder selbst eins klopfen und dranmachen.

    Bei meinem Trägerhalter ist gar keins dran, war schon 4 mal beim TÜV.

    Der Träger ist nicht eintragungspflichtig, der Fahrer ist für die Ladung verantwortlich.

  • Werte Gemeinde.

    Ich habe nochmal Kontakt zu Sawiko aufgenommen und siehe da, da hat ein absolut netter Mitarbeiter etwas tiefer gekramt und mir alle erforderlichen Unterlagen (EG-Typengenehmigung Anbauanleitung der Rahmenverlängerung) zukommen lassen.

    Die Firma und den Mitarbeiter kann man nur wärmstens empfehlen.

    Das Teil hat eine EG Typengenehmigung und braucht gar nicht zum TÜV.

    Jetzt kommt in der Winterpause "nur" noch der Einbau.

    Danke für euer Hirnschmalz.

    Gruß

    Werner

    Gesendet von meinem Rechner zu Hause!