Truma C3400

  • Hallo , suche neue O-ringe für die C3400 , hat jemand eine Stückliste von der C3400 ( Bitte nicht von der C3402 ).


    hat jemand eine liste oder die Beschreibung der Teile


    grüße Dyxo


  • Moin,


    Wende Dich mal vertrauensvoll an:


    Caravaning Maier, 0173-8712030


    Er repariert die Truma Heizungen (auch die alten) und konnte mir sogar noch ein original Auslassventil mit Rückschlagventil schicken !!!


    Gruß,

    Martin

    Yesterday is History - Today is a Gift - Tomorrow is Mystery

  • Tach

    Da kann auch Silikon Dichtmasse verwendet werden als Ergänzung zum Ring ,eine erneute Demontage wird dadurch nicht unbedingt leichter .

    Oder Meterware kaufen und kleben .

    Beides Alternativen wenn man nix Originales hat.

    Aber erstmal ist es wieder dicht.

    Gruß roma :wink

  • Hallo Martin , hier die Antwort :


    Guten Morgen


    leider sind für dieses Gerät laut unseren Unterlagen keine Ersatzteile mehr verfügbar.

    Für den Nachfolger, die Trumatic C 3402 gibt es die Teile noch u.a. auch

    rote O-Ringe. Maße entweder 40x2,5mm oder 110x2mm ???


    Sonst müssten Sie sich ev. an die Firma Truma direkt wenden…


    Sonnige Grüße

  • so bei camping-eicker.de versucht auch nichts...

    wegen den O-ringen eine neue Heizung kaufen ??? wenn dann bestimmt keine Truma !!!

  • Wie schon geschrieben; Nimm Motordichtmasse und setze die Heizung damit zusammen, wenn man sauber arbeitet hält das ne Ewigkeit.

    Es stimmt zwar dass das erneute Zelegen schwieriger ist aber warum soll man das tun.


    Meine Combi 6002 ist jetzt über 22 Jahre alt und läuft noch immer fehlerfrei.

    Grüße aus Kiel

    Ralf


    Ja, ich führe Selbstgespräche, manchmal brauche auch ich kompetente Beratung.



    Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.

  • Frage

    Suche O-ringe für eine Truma C3400 , Truma will nur eine neue C4 verkaufen , wegen den Dichtungen will ich die Anlage doch nicht entsorgen, läuft bis auf den Wasserverlust ohne Fehler.


    Antwort Trumareparatur.de

    Die Maße der O-Ringe kennt nur Truma, denn sie standen nie in den Listen, sondern nur eine Bestellnummer und O-Ring Wasserbehälter.


    Antwort Truma

    vielen Dank für ihre erneute Anfrage.


    Ich muss Ihnen jedoch leider nochmals mitteilen, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können. Dies betrifft auch die gewünschte Ersatzteilliste, sowie Angaben zu Bauteilabmessungen, Ausführungen, etc. ihrer Heizung. Nachdem der Support für diese Heizung eingestellt wurde, wurden mittlerweile auch sämtliche Serviceunterlagen hierfür entsorgt und stehen uns somit nicht mehr zur Verfügung. Es tut mir wirklich leid, Ihnen keine andere Auskunft geben zu können.


    Bitte bedenken Sie bei Ihren Überlegungen, dass es sich bei Ihrer Heizung um ein über 20 Jahre altes Heizgerät mit entsprechenden Betriebsstunden handelt. Erfahrungsgemäß kommt es bei Heizungen in diesem Alter relativ häufig zu weiteren Bauteildefekten, welche dann ebenfalls nicht mehr instand gesetzt werden können.

    Mit freundlichen Grüßen




    So ein Zirkus wenn man eine C3400 hat , ist fast schon wie die D6-temp hetze , alt muss weg fertig.

  • Hier noch eine Antwort die ich bekommen habe


    der Wasserbehälter ist aus Alu und mit Kunstoff beschichtet, der Kunststoff löst sich und wird unterkrochen. Der Wasserbehälter wird also von Innen nach Aussen durchgefressen und die Ringe sind vermutlich unschuldig, denn das ist ein Konstruktionsfehler des Gerätes und nur eine von vielen Macken. Die Ringe sind extrem robust und gingen alleine fast nichr kaputt und sie sind Hitzebeständig und deformieren sich nicht, haben die keine mechanischen Schäden, sind sie unschuldig. Mittelfristig wird es niemandem gelingen, die Geräte am Laufen zu halten, denn fast alle Teile sind tatsächlich Sonderanfertigungen (Motoren, Sensoren,...) und daher nicht mehr zu bekommen.


    Konstrucktionsfehler und Truma will nicht mal helfen .....


  • Konstrucktionsfehler und Truma will nicht mal helfen .....

    Nach über 20 Jahren, wen wunderts. Bei meiner Kaffeemühle (WMF 120,-€ teuer) gibt es selbst wenn sie neu ist keine Ersatzteile.

    Grüße aus Kiel

    Ralf


    Ja, ich führe Selbstgespräche, manchmal brauche auch ich kompetente Beratung.



    Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.

  • der Wasserbehälter ist aus Alu und mit Kunstoff beschichtet, der Kunststoff löst sich und wird unterkrochen. Der Wasserbehälter wird also von Innen nach Aussen durchgefressen

    und nicht nur das: wenn es anfängt mit der Ablösung setzt sich das Zeug gerne in Ventilen, Hähnen, T-Stücken usw. fest und verstopft das.

    Und das Problem hatte Truma eigentlich schon sehr früh erkannt und hatte daraufhin in der 3402 wieder auf einen Edelstahlbehälter gewechselt, so wie es im Boiler ohne Heizung auch schon war.

    Es wäre jetzt natürlich zu einfach, wenn man entweder für die 3400 einen Edelstahlbehälter bekommen oder der vom 3402 passen würde. Dem ist leider nicht so. Auch andere Teile wie Gebläse usw. sind unterschiedlich. Meine Meinung dazu: Schwachsinn³.

    VG

    Paul


    Bedenke: Millionen von Jahren warst Du nicht geboren. Millionen von Jahren wirst Du tot sein. Geniesse die paar Jahre dazwischen.:prost

  • naja für 120€ würde ich nichts sagen aber eine Truma sind schon ~ 2500€


    und die 3400 verliert Wasser weil die Beschichtung sich auflöst sonst geht die ohne Problem.


    bei Pkw's gibt es Rückruf wenn Materialfehler , aber hier ...

  • Tach

    Noch ein Versuch

    Deine Heizung muß eh nach 30 Jahren raus.Entweder jetzt Tauschgerät gebraucht aber jünger einbauen.

    Oder, wie schon vorgeschlagen/erwähnt wurde mit Silikon abdichten das hält bis zur 30er Jahres Frist auf alle Fälle, eher länger.

    Gruß roma :wink

  • Hallo dyxo


    Ich habe bei meinem alten Hymer diese Heizung abgedichtet. 1. beide Gehäuseteile sandstrahlen und pulverbeschichten,2. Heizung mit alten O-Ringen und Hochtemperatursilikon

    zusammen bauen,3. nach 24 Stunden Trocknungszeit heißes Wasser eingefüllt und mit 3 bar abgedrückt. Alles Dicht !